Schlagwort: Godicon (Seite 1 von 3)

Holzamulette bei Godicon verfügbar

Die ersten drei der neuen Holzamulett-Ausgaben von Godicon sind verfügbar. Die Holzscheiben mit den Symbolen von Praios, Phex oder Boron und einem Durchmesser von 45 mm kosten 19,99 € das Stück und können mit einem Lederband um den Hals getragen werden.

Quelle: Godicon

Halloween-Countdown mit Rabatten bei Godicon ab Montag

Am 31. 10. ist Halloween und aus diesem Grund gibt es eine Aktion bei Godicon: Wie sie bei Facebook schreiben, wird es ab Montag einen Halloween-Countdown im Shop geben, bei dem es täglich wechselnde Angebote geben wird.

Quelle: Facebook, Godicon

Bald wieder verfügbar: Theaterritter 3 und Anhänger Belkelel, Amazeroth und Travia

Wer auf den Nachdruck des drittens Teils der Theaterritter-Kampagne gewartet hat, kann bald zuschlagen: Der schwarze Forst wird im November wieder im F-Shop verfügbar sein.

Auch bei Godicon gibt es Nachschub: Wie sie bei Facebook schreiben, sollen die zweiten Editionen von Belkelel-, Amazeroth- und Travia-Anhänger ab Sonntag wieder verfügbar sein.

Quellen: F-Shop, Godicon (Facebook, Shop Götteranhänger, Dämonenanhänger)

Neues von Götteranhängern und DSA-Hörspielen

Ab Anfang November wird es Holzamulette für Praios, Boron und Phex bei Godicon geben, die jeweils mit Kupferring und Lederband versehen sind. Der Preis wird bei 19,99 € liegen, wie man bei Facebook nachlesen kann, wo man auch ein Bild der finalen Amulette sehen kann.

Ebenfalls im November, ab dem 15. 11., gibt es die nächste Folge in der DSA-Hörspielreihe: Verhängnisvolle Schatzsuche. Das Presswerk hat inzwischen bereits die fertigen CDs angeliefert, wie man auf WinterZeits Facebook-Präsenz  sehen kann.

Quellen: Facebook (Godicon, WinterZeit)

Bilder: Sternenträger, Götterwirken, -anhänger und -schrein, Herbarium und Touristenplakate

Der Klang des Feyraasal, Teil 2 der Sternenträger-Kampagne, rückt näher, was auch weitere Vorschauen von Ulisses auf Facebook zeigen – doch Vorsicht, diese können leichte Spoiler enthalten: Ein Stimmungsbild und der Anblick möglicher Gegner.

Für das ebenfalls anrückende Aventurische Götterwirken 2 gibt es bei Facebook von Ulisses einen Blick auf die Jaguargestalt der Moha-Schamanen. Passend dazu arbeitet Godicon an hölzernen Götteranhängern für Boron, Phex und Praios, die ihr in unterschiedlichen Fertigungsstadien einmal bei Facebook und einmal bei Instagram sehen könnt. Ramona von Brasch hat, um bei den Göttern zu bleiben, beim Orkenspalter das Bild eines Peraineschreins eingestellt.

Von Ulisses gibt es bei Facebook auch noch eine Vorschau auf das Alraunenmännchen, das im Aventurischen Herbarium zu finden sein wird.

Schließlich gibt es von Moritz Schmid noch eine Sammlung aventurisierter Reiseplakate. Ihr könnt sie euch bei Imgur anschauen oder in der geschlossenen Das Schwarze Auge – Die Aventurien Facebookgruppe.

Quellen: Facebook (Sternenträger Stimmung, Sternenträger Gegner, Jaguargestalt, Götteranhänger, Alraunenmännchen, Plakate), Instagram (Götteranhänger), Orkenspalter (Peraineschrein), Imgur (Plakate)

Neue DSA-WinterZeit-Hörspiele erst 2020, Dämonen-Anhänger im F-Shop

Wie der WinterZeit-Verlag meldet, wechseln sie zum 1. Januar 2020 ihren Vertriebspartner. Das hat zur Folge, dass sie bis dahin keine neuen Produktionen für den Handel anmelden können. Damit sind neue Folgen ihrer DSA-Hörspielreihe nach eigenen Angaben frühestens im Januar 2020 möglich.

Die neueren Dämonen- und Namenlosenanhänger von Godicon sind nun auch im F-Shop erhältlich. Die Anhänger von Agrimoth, Belshirash, Lolgramoth und von der 2. Version des Namenlosen mit Wendefarbe purpur/schwarz sind jeweils für 19,99 € erhältlich.

Quellen: WinterZeit, F-Shop (Agrimoth, Belshirash, Lolgramoth, Namenloser)

Godicon: Phex-Chiffrierscheibe wieder vorbestellbar

Die nach dem Vorbild aus dem Phex-Vademecum erstellte Chiffrierscheibe von Godicon erhält eine weitere Auflage. Dieses Jahr werden 30 Stück davon produziert, die Vorbestellung ist möglich, solange noch welche davon verfügbar sind. Auslieferung soll Mitte Dezember sein, der Preis beträgt 39,99 €.

Quelle: Godicon

Neues Druckmotiv bei GetShirts und Agrimoth-Anhänger verfügbar

Bei Facebook zeigt Nadine Schäkel ein neues Motiv für den Das Schwarze Auge-getshirts-Partnershop: Das Dämonensiegel des Aventurischen Pandämoniums kann dort nun auf eine Vielzahl von Produkten aufgedruckt werden.

Auch von Godicon gibt es etwas Neues bei Facebook zu hören: Der limitierte Agrimoth-Anhänger, der auf der RatCon in Limburg erhältlich war, ist nun für 24,99 € auch über ihren Shop beziehbar.

Quellen: Facebook (Nadine Schäkel, Godicon), GetShirts, Godicon

Zum Kaufen oder Vorbestellen: Heldenwerk, Bote, Herbarium, Kompendium 2 und Windlichter

In Ulisses E-Book-Shop sind nun der aktuelle Aventurische Bote 196 (Preis selbst wählbar) und das zugehörige Heldenwerk Federfall (für 2,99 €) in digitaler Version erwerbbar. Im F-Shop vorbestellbar sind nun das Aventurische Kompendium 2 im Taschenbuchformat (19,95 €, für September angekündigt) und das Aventurische Herbarium 1 (34,95 €, für Oktober angekündigt). Bei Godicon gibt es schließlich Restposten des Boronlichts zu kaufen. Die Windlichter aus schwarz lackiertem Stahl mit Boronszeichen kosten 44,99 €. Wie man bei Facebook erfahren kann, soll das Boronlicht auch nicht das letzte seiner Art gewesen sein, aktuell wird an einer Rahja-Variante gearbeitet.

Quellen: Ulisses E-Book-Shop (Bote, Federfall), F-Shop (Herbarium, Kompendium), Godicon (Shop, Facebook)

Bilder: Elfenlande, Efferd-Geweihte, Halbelf, Anhänger und Braut

Die Elfenlande aus „Der Ruf der Bahalyr“ von Isabeau Backhaus, Illustration auf der „Das Schwarze Auge“-Facebook-Seite.

Ramona von Brasch hat die Efferd-Geweihte einer Mitspielerin gemalt. Dazu kommt von ihr bei Instagram der Adeptus Arlekin Dehsch für das Wirtshaus zum rollenden Würfel.

sl_drawings präsentiert auf Instagram den Halbelfen Edamas.

Godicon zeigt den limitierten Agrimoth-Anhänger passend zum Splitterdämmerungsband.

Zum Abenteuer im Sultanspalast zeigt Benoit Perche die Braut Belacia, deren Bräutigam verschwunden ist.

Quellen: Facebook (Elfenlande), Orkenspalter (Efferd-Geweihte), Instagram (Adeptus, Halbelf, Anhänger)

« Ältere Beiträge