Schlagwort: Frosty Pen and Paper Online (Seite 1 von 2)

YouTube- und Twitch-Rundschau: DSA-Herbst-News, Redax-Stream, Aventuria Madness, Klemmbausteinset Thorwaler Otta, Lore-Videos und The Dark Eye im Review

Magic-FriendsTVStoffel hat folgende News für Das Schwarze Auge in der Herbstsaison 2020 für euch auf dem Kanal Magic-FriendsTV zusammengefasst: Banner der Treue, der Ulisses Collector’s Club, das Aventurische Herbarium 2, Schatzkartenset 5, die Einsteigerbox-Erweiterung, Rabenkrieg – Der Biss der Spinne & Der Sturz des Adlers, Sternenträger 3 – Der Abgesang Ometheons, die Neuauflage des DSA5 Regelwerks, das Heldenwerk-Archiv IV, Wandel im Chaos, das Aventurische Transmutarium, das DSA Malbuch Atelier der Zauberbilder 2 sowie die aktuellen Erweiterungen für Aventuria.

Bei Chits and Cats gab es in der Reihe Kittens and Keeps die Beiträge DSA 1 – Tödlicher Wein/Seuche an Bord Review, DSA5 RHS Havena – Versunkene Geheimnisse – Review, How „The Dark Eye“ first came into being, and why., The Dark Eye core rules – worth it for the Solo player?, A look at Mysteria Arkana for The Dark Eye 3 (1997) und den Teaser für das „Grabmal von Brig-Lo“: Die zweite Dämonenschlacht bei Brig-Lo.

Der Schreiner SPIELT setzt seine Reihe Ein neuer Schrank für DSA fort mit Maske und DSA-Symbol #06 sowie Göttersymbole 1 #07 und Göttersymbole 2 #08.

Gasthaus Zum rollenden WürfelDas Gasthaus Zum rollenden Würfel widmet die Podcastfolge 8 dem Thema DSA für Anfänger; in der Spielrunden-Kampagne geht es bei ihnen weiter mit Sternensplitter 17 – „Traumtänzerin“.

Hinter dem AugeBei Hinter dem Auge bastelt GTstar in Videocast 4 – Unboxing und Aufbau der DSA-Thorwaler-Otta – Teil 1 und Videocast 5 – Aufbau der DSA-Thorwaler-Otta – Teil 2 am Klemmbausteinset. Episoden mit News waren:
Episode 10: Die andampfenden Dschungel … oder Die News der letzten 2 Wochen (feat. Adrian),
Episode 11: Wo geht’s denn hier zur Sonnenküste? …oder Die News der Woche (feat. Adrian)
und
Episode 12: DSA-Collectors Club? Wir beantworten alle Fragen zum Start des CC! (feat. Adrian).

How to be a Great Game MasterGuy Sclanders widmet zwei Folgen auf seinem Kanal How to be a Great Game Master dem englischen DSA The Dark Eye: Zum einen allgemein als System in Intro to The Dark Eye TTRPG – A Remarkable D&D Alternative und zum anderen der Charaktererschaffung in TDE Character Creation in The Dark Eye.

Orkenspalter TVOrkenspalter TV hat sich dieses Klemmbausteinset ebenfalls angeschaut Reviews: Thorwaler Drachenschiff von Bluebrixx, Undo, Schloss der Tiere und Oedipus und vor kurzem ein Interview mit Autor Hadmar von Wieser geführt. Dazu gibt es ein Video, in dem es darum  geht, warum ihre Version der Borbaradkampagne schneller, kürzer und anders ist. Zudem gab es gestern die Reviews: DSA5 Die Dampfenden Dschungel & Donjon-Nachschub.

Ulisses SpieleBei Ulisses Spiele hat sich die DSA-Redaktion zum aktuellen Stand geäusert im Redax-Update 1 und Redax-Update 2. Ebenso wurde die Aventuria-Reihe fortgesetzt: Aventuria Madness #4 – Wald ohne Wiederkehr. Der amerikanische Kanal UlissesSpiele International setzt seine News-Reihe fort, fragt aber nach Feedback: Ulisses Worlds New 9/10.

Der Vampir von Havena Intro auf Vier Helden und ein Schelm ist ein teilweise automatisch und von Kai eingesprochener Text aus dem gleichnamigen DSA5-Soloabenteuer.

Weiterlesen

YouTube-Rundschau: Specials, Hörspiele, Spielrunden und Let’s Plays

Ein neuer Streifzug durch die vielen DSA-Videos bei YouTube steht an. Wir versuchen, die Rundschau nun etwas regelmäßiger im zwei Wochen-Rhythmus zu machen – mal sehen, ob es klappt.

Los geht es mit einigen Specials:

Im Kanal von Frosty Pen and Paper Online geht es einmal mit der Versuchung Simias um die elfische Frühgeschichte, zum anderen wird dort das Myranor-Solo Der letzte Tyrann im Hesinde-Disput gespielt.
Das Gasthaus zum rollenden Würfel
spricht seinerseits einmal im Podcast um Begleiter und Vertraute, zudem wird im Kanal der inzwischen dritte Teil von „Wir schreiben ein Abenteuer“ gezeigt.
Bei Orkenspalter TV gibt es eine Talkrunde zu DSA und seinem Fandom mit den Gästen Hadmar von Wieser, Thomas Römer, Werner Fuchs und Tom Finn.
Robert Corvus und Bernhard Hennen hielten im Rahmen der Online Buchmesse Saar per Video eine Lesung zur Phileasson-Saga.
Bei Stoffel – Ready Player Two könnt ihr euch schließlich alle Missions-Intros der Helden aus Book of Heroes anschauen.

Aus der Rubrik Hörspiele haben wir für euch: Weiterlesen

YouTube-Rundumschau: Aktuell Aventuria Madness, LadenRePreviews und Book of Heroes

In aller Kürze was gerade läuft: Ulisses Spiele veröffentlicht wöchentlich den Streaming-Plan, der aktuelle ist für die 16te Woche. Neben ArtStream und Aventuria Madness gibt es die Wiederneuauflage der LadenPreviews als LadenRePreviews. Im Twitch-Stream von Ulisses International wurde in der Zwischenzeit Book of Heroes gespielt.

Was zuletzt sonst lief bei

Ulisses SpieleOrkenspalter TVFrostyStoffel

Ulisses Spiele

Orkenspalter TV

Phileasson Romane

Frosty

Stoffel

Vier Helden und ein Schelm

Aventurisches Quartett #8 bei Frosty Pen and Paper Online

Chembael, Paladose und Felixilius besprachen mit Frosty auf YouTube den Aventurischen Boten 201 live mit Zuschauerchat. Titelzeile dieser Ausgabe lautet „Freiheit für das Kemi-Reich!“ zeitlich passend zur ebenfalls startenden Al’Anfa-Kampagne „Rabenkrieg“.

Quelle: YouTube

Götterranking mit Frosty

Es ist die Zeit der Karmakorthäons. Wem werdet ihr die Treue halten? OK, hier geht es nicht um den Banner der Treue-Trailer, aber passend zum Kampf um Alveran hat Frosty eine Rankingseite eingerichtet, in der ihr die Götter ganz nach eurer Meinung einstufen könnt. Das Ergebnis kann man dann bspw. als Bild speichern und woanders teilen. Da nicht alle Entitäten bekannt sein dürften, hier die Reihenfolge der Bilder (die zumindest aktuell von der von Frosty gestern vorgegebenen Reihenfolge abweicht):

Praios, Peraine, Ingerimm, Rahja, Aves, Ifirn, Kor, Nandus, Swafnir, Namenloser, Angrosch, Rondra, Levthan, Marbo, Rur & Gror, Raschtula, Himmelswölfe, Gylda, Kamaluq, Numinoru, Mada, Hal, Efferd, Satuaria, Sumu, Ucuri, „Hrangar“, Brazoragh, Pyrdacor, Ogeron, Los, Borbarad, Satinav, Travia, Shinxir, Tairach, Boron, Hesinde, Firun, Tsa und Phex.

Quelle: Tier Maker

Frosty interviewt die Verlage – Teil 1: Die frühen Jahre

In einer neuen Interview-Reihe von Frosty Pen & Paper befragt er die deutschen Rollenspiel-Verlage zu verschiedenen Themen. Im ersten Teil geht es um die Frage nach den frühen Jahren der Verlage.

Quelle: Frosty Pen & Paper

YouTube-Rundschau: Englische Solos, Aventuria, Crowdfundings, Rezensionen und Online-Lesungen

Die Schaffenden sind zur Zeit besonders fleißig, deshalb haben wir eine Auswahl der aktuellen Videos mit DSA-Bezug getroffen, damit ihr einen Überblick bekommt.

Eric Simon hat auf Ulisses International Revelations from Heaven (Offenbarung des Himmels) in zwei Teilen geleitet – Teil 1 und Teil 2. Ausserdem zeigte er im Solo das Aventuria-Abenteuer Selemian Delusions (Selemer Wahnsinn). Robert Adducci hat die Solos Vampire of Havena (Vampir von Havena) und Conspiracy of Mages (Verschwörung der Magier) absolviert.

Ulisses ChannelBesonders aktiv war auch Ulisses Spiele, die neben zwei VLOGs (79 & 80) den Duell- und den Abenteuermodus des Abenteuerkartenspiels Aventuria auf ihrem Kanal zeigten. Weitere Informationen zum erfolgreich finanzierten Aventuria-Crowdfunding Nedime& Borbarad gibt es im Gespräch zwischen Markus Plötz, Entwickler Christian Lonsing und Aventuria-Experte Hans Werner Grolm. Wer Interesse an den Inhalten des Werkzeuge des Meisters-Crowdfunding (wir berichteten) hat, kann Chefredakteur Niko Hoch lauschen. Außerdem gibt es weiterhin DSA1-Content – den zweiten Teil des DSA1-Let’s Plays Im Spinnenwald sowie das Soloabenteuer Der Quell des Todes, in dem Steff sich durch die Dschungel von Maraskan kämpfen muss.

Orkenspalter TVEs gab eine Reihe von Rezensionen, die wir euch nicht vorenthalten wollen: Noch aus dem Februar gibt es eine Rezension von Mháire Stritter von Orkenspalter TV zur Regionalspielhilfe Das Dornenreich und dem begleitenden Abenteuer Mondsilberne Mysterien. Außerdem wurde im Livestream das DSA-Brettspiel Schatten der Macht gespielt.

Gasthaus Zum rollenden WürfelDas Gasthaus Zum rollenden Würfel steckt mittlerweile im dritten Teil ihrer neuen Kampagne Sternensplitter, bei der Nico Heiko als Spielleiter ablöst. Passend dazu gibt es einen Art-Stream mit Tanja Waack, die für die Illustrationen und Charakterskizzen sorgt.

FrostyBei Frosty Pen and Paper Online gibt es nun die zweite Folge der Hesinde-Dispute, bei der das neuste Heldenwerk-Abenteuer Madas Blaue Augen rezensiert wird, in dem man Sultan Hasrabal höchstselbst spielt. Darüber hinaus widmete sich Frosty gemeinsam mit Chembael, Nikohieros und Felixilius dem vorherigen Boten mit der Nummer 199, während Chembael als Rahja-Geweihte Zhulamin al’Shabra durch Fasar führt.

Chits and Cats reviewt das DSA Herbarium und Ulrich Kiesows gesammelte Werke. Bernhard Hennen stellt auf dem YouTube-Kanal PHILEASSON ROMANE den Roman Himmelsturm vor, zusammen mit Robert Corvus lesen sie auch gemeinsam aus dem Roman Elfenkrieg.

Weiterlesen

Hesinde-Disput #2: Madas Blaue Augen

Im YouTube-Kanal  von Frosty Pen and Paper Online findet sich ein neues Video der Hesindedisput-Reihe. Chembael, Nikohieros, Frosty und Felixilius spielen darin gemeinsam das neue Heldenwerk-Solo Madas Blaue Augen und diskutieren dabei gemeinsam über das Werk.

Quelle: YouTube

YouTube-Rundschau: DSA-Doku, Book of Heroes, neue Formate!

Nach sieben Folgen kommt die von Orkenspalter TV gedrehte DSA-Dokumentation nun zu einem Ende, wobei sie versprechen, die gesamte Doku auch als Ganzes zu veröffentlichen. Ansehen kann man sich dies wahlweise auf dem Kanal von Orkenspalter TV oder bei Ulisses Spiele. Die Dokumentation bietet dabei vielfältige Einblicke in die 35-jährige Geschichte des Rollenspiels, wobei viele ehemalige Redakteure und Autoren zu Wort kommen, wie z.B. Mit-Gründer Werner Fuchs, Hadmar von Wieser, Bernhard Hennen, Lena Falkenhagen, Tom Finn, Anton Weste, uvm., aber auch Mitarbeiter der aktuellen Redaktion.

Orkenspalter TVAbseits der DSA-Doku ist das Gespann um Mhaíre und Nico nicht untätig gewesen und hat sich die Regionalspielhilfe zu Aranien und das zugehörige Regionalabenteuer Mondsilberne Mysterien angesehen und reviewed.

Darüber hinaus gibt es bei Orkenspalter TV auch eines der vielen Reviews zu Book of Heroes, dem Computerspiel im DSA-Universum, welches dieses Jahr veröffentlicht werden soll.

Book of Heroes RatConDer Publisher Wild River Games veröffentlicht auf seinem YouTube-Kanal regelmäßig neues Gameplay-Material und ein Interview mit den Entwicklern (Gameplay-Trailer, Gameplay-Trailer 2, Gameplay-Trailer 3, Hinter den Kulissen).

Ein neues, interessantes Format gibt es auf dem Kanal von Asra3l, bei dem gemeinsam mit einem Spielleiter ein Abenteuer in einer Burg in Albernia entworfen wird, während Die Sendung mit dem Alrik mit Travia in die Halbzeit des Zwölfgötter-Pantheons geht.

Frosty Pen&Paper OnlineAuch Frosty ist nicht untätig geblieben und hat ein neues Format ins Leben gerufen, angelehnt an die gleichnamigen Hesinde-Dispute an der Akademie der Hellsicht in Thorwal. In der ersten Folge wird das Heldenwerk Blutiger Pelz von Christoph Trauth besprochen.
Außerdem gibt es eine aufgezeichnete Lesung aus dem im Jahr 2018 erschienenen Roman Totenmeer mit Bernhard Hennen und Robert Corvus.
Ebenfalls fällt ein Video Game Essay zum 2010 erschienen DSA-Rollenspiel Drakensang – Am Fluss der Zeit in Frostys Spezial-Kategorie.

Die Alriks sind zurück! Sie haben im neuen Jahr eine neue 6-teilige Reihe auf ihrem YouTube-Kanal gestartet: Das Grauen von RanakMittlerweile sind alle Folgen erschienen, wobei die einzelnen Folgen ungefähr eine Stunde dauern.

Gasthaus Zum rollenden WürfelBeim Gasthaus Zum rollenden Würfel gibt es einen kleinen Workshop zum Abenteuer schreiben von Spielleiter Heiko sowie ein Q&A zur aktuellen Staffel Nostria erhebt sich, welche diese Woche abgeschlossen wurde.

Ulisses Twitch StreamUlisses streamt wie gehabt jeden Mittwoch und so gibt es auch einige Beiträge zu DSA, wie den Crowdfunding-Talk zu Aventuria am 19.02. Am 04.03. gibt es eine Vorschau zu den drei RatCons und andere Messen, die besucht werden, gefolgt von einem DSA1-Let’s Play zum Quell des Todes mit Markus und Steff am 11.03. Am 18.03. wird das Werkzeuge des Meisters-Crowdfunding vorgestellt und am 25.03. gibt es ein Die Schwarze Katze Let’s Play mit Erfinder Jens Ullrich.

Mark wird ausserplanmässig auf dem Twitch-Kanal Iconic Production die englische Version von Offenbarung des Himmels (Revelation of the Heavens) leiten. Aufgrund der unterschiedlichen Zeitzone läuft der Stream Mittwoch nachts um 2:30 Uhr an.

Weiterlesen

DSA-Computerspiele im Unterricht? Video Game Essay zu Drakensang: Am Fluss der Zeit

Bei Frosty Pen and Paper Online gibt es eine Spezial-Ausgabe zum 2010 veröffentlichten DSA-Computerspiel Drakensang: Am Fluss der Zeit. Der Beitrag wurde im Rahmen eines literaturwissenschaftlichen Seminars an der Universität Hildesheim erstellt und gibt einen groben Überblick über die Handlung, sowie über die ludologischen (spieltheoretischen) und narratologischen Strukturen in Drakensang. Das Hauptaugenmerk liegt auf den Einsatzmöglichkeiten im Literaturunterricht, welche anhand eines theoretischen Modells erläutert werden.

Quelle: Frosty Pen and Paper Online

« Ältere Beiträge