Schlagwort: Der Turm im Nebelmoor

Update bei rollenspiel-bewertungen.de

In einem halben Jahr kamen für das Fanprojekt rollenspiel-bewertungen.de weitere Abstimmungsergebnisse zusammen. Zum einen über 700 aus dem DSAforum, zum anderen neue Rezensionen, die in den DSA-Metascore einfliessen. Zum ersten Mal sind auch Produkte aus Die Schwarze Katze in der Datensammlung enthalten. Die DSA5-Einsteigerbox Das Geheimnis des Drachenritters mit dem enthaltenen Abenteuer Der Turm im Nebelmoor ist der Top-Neuzugang in den Forumsbewertungen.

Das Projekt wird seit Februar 2018 von Jean-Michel Fenske, auch bekannt als Thallion, betrieben.

Quelle: rollenspiel-bewertungen.de (DSAforum, Metascore)

Die Abenteuer in der Einsteigerbox

Ein 48- und ein 96-seitiges Gruppenabenteuer (letzteres ergänzt um einige Szenarien) sind neben den Soloabenteuern für die vier Einsteigerhelden in der bald erscheinenden Einsteigerbox enthalten. Die Cover von „Die Räuber vom Dunkeltann“ und „Der Turm im Nebelmoor“ sind hier abgebildet.

Bei der Umfrage von Ulisses Spiele vor ein paar Tagen (wir berichteten) haben die Fans entschieden, dass zusammen das Soloabenteuer mit dem Gildenmagier auf der Facebook-Seite durchgespielt wird. Der erste Beitrag hierzu, das Vorwort, wurde bereits veröffentlicht.

Quelle: Facebook