Schlagwort: Dämonenmacht & Sternenkraft

Engor rezensiert „Dämonenmacht & Sternenkraft“

Als nächstem Produkt aus dem Rohals-Erben-Crowdfunding hat  sich Engor der Abenteueranthologie Dämonenmacht & Sternenkraft gewidmet. Das Werk schneidet gut ab, er betont die Abwechslung, die die drei Abenteuer bieten, und das teils epische Umfeld, in dem sie spielen:

»Alle drei Abenteuer haben unterschiedliche Schwerpunkte, die zu den einzelnen Gilden gut passen und die spannende Szenarien ergeben. Dazu interagiert man mit vielen interessanten und prominenten NSC innerhalb der aventurischen Magiergilden und muss sich mit teils sehr epischen Geschehnissen auseinandersetzen.«

– aus Engors Fazit

Quelle: Engors Dereblick

Rohals-Erben-Paket nun auch digital verfügbar

Nachdem die Produkte von Rohals Erben inzwischen physisch auch für Nicht-Unterstützer:innen verfügbar sind, wurden nun auch die digitalen Ausgaben allgemein verfügbar gemacht:

  • die Spielhilfe Rohals Erben kostet als PDF 22,49 €
  • die Ergänzung Bannschwert, Stab & Magierkugel kostet als PDF 7,99 €
  • die Ergänzung Studierstube der Gildenmagie als PDF für 7,99 €
  • die Ergänzung Glaube, Macht & Heldenmut Rohals Erben als PDF für 7,99 €
  • die Magier-Abenteueranthologie Dämonenmacht & Sternenkraft als PDF für 17,99 €
  • die Scholaren-Kampagne Das Geheimnis der Zauberschüler als PDF für 8,99 €
  • das Mada-Vademecum als PDF für 8,99 €
  • das ODL-Vademecum als PDF für 8,99 €
  • das Meisterset Schwarze Kunst & Limbusreisen als PDF für 14,99 €
  • das Spielkartenset Rohals Erben als PDF für 4,99 €
  • das Heldenbrevier der Gildenmagie als PDF für 8,99 €
  • der Soundtrack Sphärenklang – Rohals Erben als MP3s für 9,99 €
  • die Roman-Neuauflage Die Legende von Assarbad als ePub für 9,99 €
  • die Roman-Neuauflage Blutrosen als ePub für 9,99 €
  • die Roman-Neuauflage Der Sphärenschlüssel als ePub für 9,99 €
  • das Spielplanset Rohals Erben als PDF für 4,99 €

Erschienen: Rohals Erben, DSA1-Orkland-Kampagne, Archon Megalon

Am heutigen Donnerstag erscheinen die Produkte aus Rohals Erben auch regulär (außer dem Grimorum, das sich in den Dezember verzögert):

  • die Spielhilfe Rohals Erben selbst gedruckt in der normalen Ausgabe für 44,95 €, in der limitierten roten Ausgabe für 74,95 €
  • die Ergänzung Bannschwert, Stab & Magierkugel gedruckt für 14,95 €
  • die Ergänzung Studierstube der Gildenmagie gedruckt für 14,95 €
  • die Ergänzung Glaube, Macht & Heldenmut Rohals Erben gedruckt für 17,95 €
  • die Magier-Abenteueranthologie Dämonenmacht & Sternenkraft gedruckt für 34,95 €
  • die Scholaren-Kampagne Das Geheimnis der Zauberschüler gedruckt für 17,95 €
  • das Mada-Vademecum gedruckt für 17,95 €
  • das ODL-Vademecum gedruckt für 17,95 €
  • das Meisterset Schwarze Kunst & Limbusreisen physisch für 29,95
  • das Spielkartenset Rohals Erben gedruckt für 14,95 €
  • das Heldenbrevier der Gildenmagie gedruckt für 17,95 €
  • der Soundtrack Sphärenklang – Rohals Erben als CD für 19,95 €
  • die Roman-Neuauflage Die Legende von Assarbad gedruckt für 14,95 €
  • die Roman-Neuauflage Blutrosen gedruckt für 14,95 €
  • die Roman-Neuauflage Der Sphärenschlüssel gedruckt für 14,95 €
  • das Spielplanset Rohals Erben gedruckt für 12,95 €
  • das Acrylmarkerset Rohals Erben für 14,95 €
  • das Notizbuch des Adepten für 17,95 €
  • der Crowdfundingpack Rohals Erben mit Postern, Aufklebern und Lesezeichen physisch für 9,95 €
  • die Rohals-Erben-Sammelbox für 35 €

Als nächste Miniatur gibt es die von Archon Megalon für 7,95 €.

Als DSA1-Klassiker gibt s die Orklandtrilogie:

  • Im Spinnenwald gedruckt für 12,95 €, als PDF für 4,99 €
  • Der Purpurturm gedruckt für 12,95 €, als PDF für 4,99 €
  • Der Orkenhort gedruckt für 12,95 €, als PDF für 4,99 €

Rohals Erben: PDF-Version der Abenteueranthologie für Unterstützer:innen erschienen

Die Gildenmagier-Abenteueranthologie Dämonenmacht & Sternenkraft aus dem Rohals-Erben-Crowdfunding ist nun in PDF-Form an die Unterstützer:innen verschickt worden. Die Datei ist dabei bereits in der Endversion, eine Feedback-Phase gibt es dazu nicht. Die beiden Spielhilfen Studierstube der Gildenmagier und Bannschwert, Stab & Magierkugel sind derweil ebenfalls in der finalen Version verfügbar, das Feedback wurde in die Vorversion eingearbeitet.

Quelle: E-Mails an Unterstützer

Rohals-Erben-Werke samt Grimorum Cantiones regulär vorbestellbar

Die Produkte aus dem Rohals-Erben-Crowdfunding sind nun auch regulär vorbestellbar. Generell sollen laut den letzten Neuigkeiten, die Markus bei Game On Tabletop dazu geschrieben hat, die Sachen im Oktober an die Backer ausgeliefert werden. Der Erscheinungstermin für den regulären Einzelhandel liegt im November, wobei sie bereits Anfang November verfügbar sein sollen und nicht erst zum regulären November-Termin am letzten Donnerstag des Monats. Die einzelnen Produkte sind:

 

 

Redax-Insight vom 19. Juli: Neue Miniatur, Rohals Erben, Kodex-Sammelbände angekündigt und die nächste Regionalspielhilfe

Im letzten Redax-Insight mit Zoe und Niko (aktuell noch bei Twitch zu sehen – Teil 1 und Teil 2) wurden u. a. die kommenden Neuerscheinungen vorgestellt und auch weitere Informationen verkündet.

Als nächste Miniatur nach Rohal wird Rakorium Muntagonus erscheinen, der sich in der Abstimmung bei Facebook durchgesetzt hat.  Des weiteren gibt es einen Bild-Teaser für die nächste Abstimmung, die am Freitag  starten soll und wieder eine Metaplot-Relevanz haben wird.

Zu Rohals Erben: Der Hauptband Rohals Erben ist durch das Lektorat und das Korrektorat soll diese Woche enden. Das Grimorum Cantiones ist ebenfalls durch das Lektorat und kommt diese Woche ins Korrektorat. Dazu wird es für jeden Zauber auch eine Formel in Reimform geben, die für Scharlatane als Standardversion gesetzt ist, ansonsten aber als optionale Möglichkeit vorhanden sein wird. Für Gildenmagier wird es, wie bereits bekannt, Bosparano-, Tulamidya- und Thorwal-Formeln bekommen, teilweise auch Zhayad-Formeln, so wie Elfenzauber auch Isdira-Formeln. Die Seitenzahl wird voraussichtlich zwischen 450 und 500 Seiten liegen. Die Anthologie Dämonenmacht & Sternenkraft ist zu zwei Dritteln durch das Lektorat, das Mada-Vademecum ist im Layout und sollte sehr bald als PDF vorliegen. Die Studierstube der Gildenmagier ist ebenfalls im Layout

Sammelbände: Die Sammelbände werden nicht das eigentliche Regelwerk ersetzen, das weiterhin (zusammen mit dem Almanach) die Grundlage für die allermeisten Abenteuer bilden wird.

  • Der Kodex der Magie (A4, nach aktueller Prognose etwa 376 Seiten) fasst die Regeln, also v. a. die Fokus-Regeln, aus Aventurische Magie I bis III zusammen. Nicht enthalten sind Zaubertricks, Zauber, Rituale, Professionen und Archetypen. Die Zauber finden sich dafür im Grimorum, die Archetypen in den beiden Sammelboxen Aventurische Abenteurer 1 und 2, die Professionen im Kodex der Helden (s. u.). Inhalte der blauen Bände werden nicht enthalten sein, aber es kann durchaus ein paar Neuerungen und Erratierungen geben.
  • Als zweiter Kodex wird der Kodex der Helden (A4, nach aktueller Prognose etwa 400 Seiten). Dieser wird alle Spezies, Kulturen und Professionen enthalten, wobei bei den Spezies auch Orks, Goblins und Achaz zusätzlich zu denen des Regelwerks dazu kommen. Bei den Professionen werden die aus den beiden Kompendien, den beiden Götterwirken- und den drei Magie-Bänden enthalten sein, zusätzlich auch noch einige weitere, die es teilweise früher schon gab und die bisher noch nicht für DSA5 erschienen sind und die nicht sehr regional festgelegt sind.
  • Analog zum Kodex der Magie wird es auch einen Kodex zu den Kompendien geben, der aktuell den Arbeitstitel Kodex der Kompendien (A4, nach aktueller Prognose etwa 376 Seiten) trägt, wofür aber, auch unter Einbindung der Community, noch ein neuer Titel gesucht wird.
  • Den Abschluss der vier Sammelbände bildet der Kodex des Götterwirkens (A4, nach aktueller Prognose etwa 252 Seiten), der die Regeln aus Aventurisches Götterwirken I und II enthalten wird, aber nicht die Liturgien. Für diese wird es einen eigenen Band geben, der sich vermutlich am Grimorum orientieren wird.

Es wird möglicherweise noch weitere Sammelbände geben, doch wird erstmal abgewartet, wie die Erfahrungen mit den neuen Bänden sein werden.

Die nächste Regionalspielhilfe Das Wüstenreich – Die Wüste Khôm und Thalusien soll als PDF noch dieses Jahr erscheinen, gedruckt ziemlich sicher erst 2023, die Arbeiten dazu haben begonnen. Auch wenn keine Details genannt werden, wurde die Anbindung an das für die Novadis wegweisende Abenteuer Zukunft im Sand aus dem Aventurischen Jahrbuch 1037 BF hervorgehoben. Die Umwälzungen für die Novadis sollen deutlich größer sein, als das, was in den bisherigen DSA5-Regionalspielhilfen zu erleben war, die Pläne sollen dabei schon seit einigen Jahren existieren.

Quelle: Twitch

Endspurt im Crowdfunding zu Rohals Erben, Werkstattbericht zum Abenteuer Siegelbruch

Das Crowdfunding Rohals Erben startet in die letzten 24 Stunden. Am Mittwoch um 20 Uhr endet die Kampagne, die inzwischen die 300.000 € Marke überschritten hat. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels tragen 1.454 Unterstützer:innen 338.960 € bei, was etwas mehr als 233 € pro Nase entspricht. Als neuen Einblick gibt es zum Abenteuer Siegelbruch aus der Anthologie Dämonenmacht & Sternenkraft einen Werkstattbericht der beiden Autoren Christian Nehling und Christoph Trauth. Acht weitere Bonusziele wurden seit unserem letzten Bericht erreicht:

  • Eine Sammelbox als Zusatzprodukt, in die die wesentlichen Teile des Crowdfundings passen sollen (Infos zur Sammelbox),
  • die Spielhilfe Bannschwert, Stab & Magierkugel, in der die Sonderfertigkeiten der gildenmagischen Traditionsartefakte gesammelt sind (gedruckt und digital, Infos zur Spielhilfe),
  • eine Spielhilfe zu den Zauberzeichen (gedruckt und digital),
  • ein Generator zum Auswürfeln von Zauberbüchern (gedruckt und digital),
  • gedruckte Handouts zu Das Geheimnis der Zauberschüler und Auf ins Abenteuer,
  • drei Lesezeichen (schwarz, grau, weiß) für das Grimorum Cantiones sowie
  • zeitlich bis etwa 1 Woche nach dem Crowdfunding limitierte spezielle Motive zu den Gilden und dem Crowdfunding für den Getshirts-Shop (Infos mit den Links zu, Shop).

Wer einen Überblick zu den Zusammenstellmöglichkeiten der Produkte sucht, findet diese weiterhin in GTStars Einkaufsführern, wieder interaktiv als Excel-Datei und informativ als PDF-Datei.

Quelle: Game On Tabletop (Kampagne, Werkstattbericht, Informationen: Sammelbox, Traditionsartefakte, Shirtmotive)

Rohals Erben Crowdfunding geht in die letzte Woche

Zwei Drittel der Laufzeit des Crowdfundings zu Rohals Erben sind vorüber, die letzte Woche bricht heute an. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels haben 1.047 Unterstützer:innen 237.904 € beigetragen, was etwa 227 € pro Nase sind. Es gibt einen weiteren Werkstattbericht, dieses Mal von Fred Ericson zum Abschnitt Rang & Namen der Spielhilfe. Seit unserem letzten Bericht sind sieben Weitere Bonusziele erreicht worden:

  • Die Beschreibung des Instituts der Arkanen Analysen in Kuslik mit Akademieplan und Abenteueraufhängern gedruckt und als PDF,
  • eine Spielhilfe zu den magischen Kraftlinien Aventuriens,
  • die Abenteuerskizzen Vergiss mein nicht, und Wenn Nachtwinde lieben,
  • die Handouts zu Dämonenmacht & Sternenkraft gedruckt und als PDF,
  • außerdem vier weitere Archetypen gedruckt und als PDF,

Wer den Überblick über die Pakete und Inhalte halten möchte, dem sei zudem der Einkaufsführer von GTStar anempfohlen, den es weiterhin interaktiv als Excel-Dokument oder informativ als PDF-Dokument gibt.

Quelle: Game On Tabletop (Kampagne, Werkstattbericht)