Schlagwort: Aventuria – Mythen und Legenden (Seite 1 von 2)

Soundtracks zu „Mythen & Legenden“ für Aventuria

Eine Neuigkeit von Ende Mai mit Update von Juli hat uns noch ereilt, die wir euch nicht vorenthalten möchten: Ralf Kurtsiefer hat eine Reihe von Soundtracks zu Aventuria „Mythen & Legenden“ komponiert, die ihr auf der Ulisses Webseite anhören bzw. herunterladen könnt.

Quelle: Ulisses Spiele

Aktuelle Infos zum Aventuria-Crowdfunding „Mythen und Legenden“

Im letzten Informationsupdate zum Aventuria-Crowdfunding Mythen und Legenden gibt es eine kurze Aktualisierung zum aktuellen Stand der Produktion. Im Kern heißt es dort leider, dass aufgrund von immer noch anhaltenden Engpässen bei verschiedenen Materialien für die Karten aktuell noch kein fester Auslieferungstermin genannt werden kann.

Quelle: Game On Tabletop

Neue Produkte, neue Auflagen, neue Termine

Neu im F-Shop verfügbar sind sechs Hörbücher, jeweils für 9,95 €. Dabei sind die Romane Der Pfad des Wolfes (1 MP3-CD, 8 h Laufzeit), Über den Dächern Gareths (2 MP3-CDs, 10 h Laufzeit) und die vier Teile der Isenborn-Reihe: Teil 1 Stein (2 MP3-CDs, 10 h Laufzeit), Teil 2 Erz (2 MP3-CDs, 9 h Laufzeit), Teil 3 Eisen (2 MP3-CDs, 10 h Laufzeit) und Teil 4 Stahl (2 MP3-CDs, 13 h Laufzeit).

Das Heldenwerk Gebet an die Tiefe und der Aventurische Bote 208 sind nun auch für Nicht-Abonnenten für 4,99 € verfügbar.

Das bereits angekündigte Nandus-Vademecum ist nun vorbestellbar. Der Preis beträgt 17,95 € und als Erscheinungsdatum wird der November angegeben.

Drei neue Auflagen sind vorbestellbar: die 4. Auflage des Hesinde-Vademecums (17,95  €, 12. August), die 3. Auflage des Peraine-Vademecums (17,95 €, 12. August) und die neue Auflage der Regionalspielhilfe Die Streitenden Königreiche Nostria & Andergast (44,95 €, November).

Für eine Reihe von bereits vorbestellbaren Sachen gibt es zudem aktualisierte Termine: Beim Kamaluq-Vademecum wird nun der Oktober angegeben, ebenso für die Produkte des Aventuria-Mythen-&-Legenden– und des DSK-Fasar-Crowdfundings, für das Spielkartenset Kampfbegegnungen – Räuber & Gardisten ist nun der November eingetragen.

Eine Übersicht über die Erscheinungstermine findet ihr in unserer Produktübersicht.

Quellen: Hörbücher (Der Pfad des Wolfes, Über den Dächern Gareths, Isenborn Teil 1, 2, 3 und 4), Gebet an die Tiefe, Vademecums (Hesinde, Kamaluq, Nandus, Peraine). Streitende Königreiche, Spielkartenset, Aventuria, DSK-Fasar

Neu im F-Shop: Aventuria: Mythen & Legenden, Die Schwarze Katze – Fasar – Brüchiger Frieden, Convention-Packs

Die Produkte aus den Crowdfundings „Aventuria – Mythen & Legenden“ und „Die Schwarze Katze – Fasar: Brüchiger Frieden“ sind im F-Shop vorbestellbar, sie sollen im September 2021 erscheinen. Außerdem gibt es die letztjährigen Convention-Packs im Klunkerhort mit T-Shirts in den Größen s bis 4xl.

Aventuria – Mythen & Legenden

Mythen & Legenden – Bonus-Box für 39,95 €
Pfad der Legenden Box für 74,95 €
Mythische Geschichten Box für  49,95 €
Al’anfanische Boron-Geweihte Heldenset für 19,95 €
Garethischer Doppelsöldner Heldenset für 19,95 €
Bornländische Katzenhexe Heldenset für 19,95 €
Heldenmarken für Diener des Namenlosen, Meisterin der Alchemie, Schleiertänzerin, Schatzjäger für 4,99 €

Die Schwarze Katze: Fasar – Brüchiger Frieden

Sammelbox für 29,95 €
Die Schwarze Katze – Fasar – Brüchiger Frieden für 39,95 €
Bestiarium – Fasar für 19,95 €
Holzlesezeichen für 14,95 €
Klänge von Fasar für 19,95 €
Bestiarium Spielkartenset Fasar für 9,95 €
Spielkartenset Brüchiger Frieden für 9,95 €

Convention Pack 2020

Convention Pack für 34,95 € mit Tasse, Würfeln, Convention-Abenteuer und T-Shirt in den Größen s, l , xl, xxl, 3xl und 4xl.

Quellen: F-Shop (Aventuria, Die Schwarze Katze, F-Shop-exklusive Artikel)

Crowdfunding-Updates: Aventuria, DSK-Fasar und Classics

Für die Unterstützer:innen des Aventuria-Crowdfundings Mythen und Legenden gab es neue Informationen zum Stand des Projekts. Aktuell verzögert sich aufgrund des herrschenden Papiermangels die Produktion der Spielbox, weswegen sich die Erfüllung verzögert. Um den Unterstützer:innen für die Zeit einen gewissen Ausgleich zu geben, wurden die PDFs schon einmal verschickt, darunter auch das Bonus Abenteuer Silvanas Befreiung. Wie dieses umgesetzt werden kann, dazu gibt es Informationen in der Nachricht bei Game On Tabletop.

Auch zum aktuellen Stand beim DSK-Crowdfunding Fasar: Brüchiger Frieden gibt es einen Überblick über den gegenwärtigen Stand, was bereits als PDF verschickt wurde und fertig ist, und wie es beim Rest aussieht. Es gibt auch einen Blick auf die bereits fertiggestellte Sammelbox und das Cover von Jenseits der Türme.

Beim aktuell laufenden Ulisses-Spiele-Classics-Crowdfunding wurden bis jetzt 12 Bonusziele erreicht:

  • Zusatzmaterial zum Al’Anfa-Städtebuch von Ralf Hlawatsch aus frühen WunderWelten-Ausgaben, darunter das PDF des A1-Stadtplans, einen kleinen Reiseführer, zusätzliches Quellenmaterial, eine weitere Örtlichkeit, das Abenteuer „Von Raben und Falken“,
  • Texte, die mögliche Anpassungen für die Städtebücher für das Spiel mit dem aktuellen DSA beschreiben,
  • die Kurzgeschichte „Das Frettchen“ von Jörg Raddatz,
  • ein Essay der „Alten Männer“ über ihre Erfahrungen mit dem Spiel,
  • ein Charakterbogen-Abreißblock mit aktuell 20 Dokumenten
  • und ein Aufkleberpaket.

Der aktuelle Stand des Crowdfundings: 175 Unterstützer:innen haben 15.730 € beigetragen.

Quelle: Game On Tabletop (Aventuria, DSK, Classics)

Crowdfundings: Aventuria-Late-Pledge und Lieferverzögerungserklärungen

Die Late-Pledge-Phase des Aventuria-Crowdfundings Mythen und Legenden hat begonnen. Wer die Teilnahme verpasst hat, kann nun im F-Shop das Late Pledge Späte Abenteurer und Geschichten kaufen, das es dort für 165 € gibt. Es enthält alle Artikel des Crowdfundings, im Einzelnen die Pfad der Legenden Box, die Mythische Geschichten Box, das  Al’Anfanische Borongeweihte Heldenset, das Garethischer Doppelsöldner Heldenset und die Mythen & Legenden Bonusbox.

Da insbesondere in Bezug auf die Crowdfundings es zu Verzögerungen gekommen ist, hat Markus Plötz im Ulisses Blog einen Beitrag geschrieben, wo er die momentane Situation im Warenverkehr einmal aufdröselt, um hier einen Einblick in die aktuellen Probleme zu geben.

Quelle: F-Shop, Ulisses-Blog

DORPCast über die eigenen vier Wände

In der aktuellen Ausgabe des DORPCast geht es um die eigenen vier Wände im Rollenspiel, wobei viele Beispiele aus verschiedenen Runden und Settings diskutiert werden. Zu Beginn geht es in der Crowdfundings-Übersicht auch noch um das abgeschlossene Aventuria-Crowdfunding Mythen & Legenden. Wer hier noch einmal einen abschließenden Überblick bekommen möchte, findet diesen in in den Einkaufsführern von GTStar (Excel– und PDF-Version).

Quellen: DORPCast, Nuntiovolo (Aventuria CF-Übersicht Excel, PDF)

Aventuria-Crowdfunding-Endspurt

Heute um 20 Uhr endet das aktuelle Aventuria-Crowdfunding Mythen und Legenden. Das Interesse auch von Neueinsteigern ist anscheinend so groß, dass die Grundbox, die als Bestandsprodukt zubuchbar war, restlos ausverkauft ist, wie man im letzten Update nachlesen kann.

Aktuell steht die Finanzierung bei 85.291 € von 473 Unterstützer*innen. Damit gibt es nicht nur weitere Musikstücke von Ralf Kurtsiefer, sondern der Soundtrack wird auch auf CD gepresst. Die Zahl der Legenden-(Deck-)Boxen wurde auf 6 erhöht und es wird ein weiteres Aventuria-Duell auf Twitch geben. Wer noch ins Crowdfunding einsteigen will, findet in GTStars Einkaufsführern (Excel / PDF) einen hilfreichen Überblick.

Quellen: Game On Tabletop (Kampagne, Grundbox), Nuntiovolo (Einkaufsführer Excel / PDF)

Aventuria-Crowdfunding im Endspurt

Das Aventuria-Crowdfunding Mythen & Legenden ist auf der Zielgeraden, am Mittwoch um 20 Uhr ist die Zeit herum. Der aktuelle Stand liegt bei 69.673 € von 392 Unterstützer*innen. Damit ist mit Überschreiten der 60.000 €-Marke bereits jetzt mehr erreicht worden, als die Entwickler erwartet haben, wie Markus Plötz bei Game On Tabletop in einem kleinen Update schreibt. Als weitere Bonusziele sind inzwischen Regeln für den Einsatz der Karten aus der „Pfade der Legenden“-Box im Duellmodus, ein vollfarbiger Heldenbogen und drei Musikstücke von Ralf Kurtsiefer für  Wald ohne Wiederkehr erreicht worden. In den Crowdfunding-Updates bekommt ihr auch einige der neuen Karten vorgestellt.

Quellen: Game On Tabletop (Kampagne, Kleines Update, Neue Karten)

Update zu Crowdfundings: Thorwal und das Gjalskerland, Werkzeuge des Meisters und Aventuria

Das Crowdfunding „Thorwal und das Gjalskerland“ wurde ausgeliefert und die Produkte sind nun auch regulär im F-Shop erwerbbar, unter anderem auch das Crowdfunding-Pack mit Postern, Aufklebern und Heldendokumenten für € 9,95 und der Thorwal-Bote für € 4,95.

Als nächstes geht laut Benachrichtigung auf Game on Tabletop das Crowdfunding „Werkzeuge des Meisters“ in die Endphase und innerhalb der nächsten Wochen werden die ersten PDF-Versionen versendet.

Der Start des englischsprachigen Aventuria-Crowdfunding „Extraordinary Heroes“ wurde laut Robert Aducci in Discord auf den 16. März 2021 verschoben.

Das deutschsprachige Aventuria-Crowdfunding „Mythen & Legenden“ läuft noch bis nächste Woche am 10. März 2021 um 20 Uhr. Bisher haben 348 Unterstützer € 61 295 zusammengebracht, als voriges Bonusziel wurde eine Director’s-Cut-Version von Silvanas Befreiung freigeschaltet zuzüglich passendem Soundtrack. Bei Facebook und Twitter wurde ein weiterer neuer Scherge enthüllt: Das Hartwurst-Krokodil.

Hier bei Nuntiovolo gibt es zum CF die Einkaufsübersichten von GTStar im Excel–  und PDF-Format.

Quellen: F-Shop (Crowdfunding-Pack, Thorwal-Bote), Game On Tabletop (Werkzeuge des Meisters), Ulisses-Discord, Twitter

« Ältere Beiträge