Kategorie: Zubehör (Seite 1 von 2)

Schelmgeflüster, die siebte

Das siebte Schelmgeflüster wird angeführt von der neu veröffentlichten Erzählung „Kann nicht lesen, kann nicht schreiben, aber will Baronin werden“ von Ina Kramer. Kai Frerich enthüllt auf seinem Blog „Vier Helden und Schelm“ zusätzliche Details zu weiteren Geschichten der Autorin, die noch veröffentlicht werden könnten.

Weitere Themen sind die Downloadmöglichkeit des PDFs „Aventurisches Pandämonium“ aus einem Bundle im Ulisses Ebook-Store, die Deluxe-Kartenbox, das Juli-Gewinnspiel und die Umfrage zu diversen Themen auf dem Blog sowie die gefühlte Leserreichweite in der Praxis.

Quelle: Vier Helden und ein Schelm

Bilder: Geweihte, Hexer, Katze, Schatz

Ramona von Brasch zeigt die mystische Darstellung eines Phexgeweihten beim Gebet. Sie macht auch ein wenig unentgeltliche Werbung für Yvis Nerd and Geek World (wir berichteten schon über Yvi), bei der ihr euch Mappen mit Bildern, wie bspw. Charakterportraits machen lassen könnt. Ein Beispiel seht ihr auf Ramonas Facebook-Seite.

In der Aventurien-Gruppe bei Facebook präsentiert Ellie Veit eine Rahjani und eine Borongeweihte im rahjagefälligen Spiel. Das unzensierte Bild ohne die Informationen zum Bild findet sich in Hyacinthley’s Stash.

In der gleichen Gruppe könnt ihr euch auch die Charakterzeichnung eines zahorischen Hexers mit Papageien-Vertrautem von Verena Biskup anschauen.

Für die einen – genauer: Jens Ullrich – ist es eine bizarr verunstaltete, nostrische Ente, für die anderen eine süße Plüschkatze aus dem DSK-Crowdfunding. Entscheidet selbst, das Bild gibt es in der DSK-Gruppe bei Facebook.

Auf der Facebook-Seite des Schwarzen Auges könnt ihr euch eine der Karten aus dem kommenden zweiten Schatzkartenset anschauen, die ein Unsichtbarkeitselixier zeigt. Den Tipp, dafür in alte Magiergräber einzudringen, sollte man aber wohl nur nach reiflicher Überlegung befolgen. Aus Punin haben wir dazu auf jeden Fall nur eisiges Schweigen gehört.

Quellen: Facebook (Phexgeweihter, Bildmappe, Rahjaspiel bei FB, Rahjaspiel im Stash, Zahori-Hexer, DSK, Unsichtbarkeitselixier)

Neue Kartenbox mit Aventurien-Karte vorbestellbar

Im F-Shop ist neues Zubehör vorbestellbar: Eine Sammelbox für die Landkarten im Design der Deluxe-Boxen der Regionalspielhilfen. Als Symbol prangt auf dieser Box eine Silhouette Aventuriens, die außerdem eine neue A2-Karte des Kontinents enthält. Der Preis beträgt 29,95 €, als Erscheinungsdatum ist der 25. Juli angegeben.

Quelle: F-Shop

Bilder: Schicksalspunkte, Rahja, Frühstück und Kerzen

Neues Material zu Die Schwarze Katze ist in Waldems angekommen, unter anderem DSK-Schicksalspunkte.

Abigail Korsalke meldet sich pünktlich zum richtigen Monat zurück mit einer Darstellung von einer sonnenbeschienenen Rahja auf dem Pferd.

Die DSA-Pinnwand zeigt euch eine Waldszene mit Frühstück von Katharina Niko / Tokala.

Daniela Schuh hat Kerzen mit DSA-Symbolen versehen.

Quellen: Facebook (Rahja, Waldszene), Instagram (DSK, Kerzen)

„The Magic of Aventuria“-Crowdfunding endet

Ein paar Stunden vor Beendigung hat das Kickstarter-Projekt „The Dark Eye – Magic of Aventuria“ über 400 Unterstützer mit insgesamt rund 38.000 € erreicht. Neben Zubehör wie Deluxe-Charakterbögen, Magie-Schicksalspunkten und Kartensets gehören das Kernstück „Magic of Aventuria“ (erster Magieband) als auch das Soloabenteuer „Conspiracy of Mages“ (Verschwörung der Magier) und die Spielhilfe „Legacy of the Theater Knights“ (Das Erbe der Theaterritter) zu den Paketbestandteilen.

Zuletzt wurde von diesen Herrschaften auf der Messe Origins Game Fair in den USA dafür geworben.

Quelle: Kickstarter, Wikipedia

Wiedererscheinen: 4 digitale Dunkle Zeiten-Abenteuer und Phex-Chiffrierscheibe

Im Ulisses E-Book-Shop gibt es vier Neuzugänge: Die DSA4-Abenteuer Unter Wudu von Magnus Epping, Dein Leben für den Schwarm von Lars Reißig, Diamanten und Despoten von Marc Jenneßen und Die Geburt der Mitternacht von Michael Masberg und Daniel Simon Richter entstammen der Anthologie Helden der Geschichte, die Teil der Dunklen Zeiten-Box ist, und können nun in der elektronischen Variante als PDF für jeweils 1,99 € erworben werden.

Noch nicht wieder verfügbar ist die Phex-Chiffrierscheibe von Godicon. Im Dezember soll es von dieser aber eine weitere Auflage von etwa 40 Stück geben, wie ihr bei Facebook nachlesen könnt, der Preis wird bei 39,99 € bleiben.

Quellen: Ulisses E-Book-Store (Unter Wudu, Dein Leben für den Schwarm, Diamanten und Despoten, Die Geburt der Mitternacht), Godicon (Chiffrierscheibe)

Der Schelm auf Drachen-Jagd

So manches Spiel hat sich das DSA-Mäntelchen übergeworfen, ohne tiefer mit der Spielwelt verbunden zu sein. Kai Frerich stellt sein Würfelspiel „Drachen-Jagd“ vor, das sich durch Verwendung offizieller DSA-Fan-Illustrationen, wie dem Höhlendrachen, optisch zuordnet. Weshalb hierfür im Vorfeld sogar ein Blutopfer gebracht wurde, könnt ihr selbst in seinem Beitrag lesen.

Quellen: Wiki Aventurica, Vier Helden und ein Schelm

Zwölfgötteruhr in Holz

Die Zwölfgötteruhr in Holz ist im F-Shop vorbestellbar. Erste Exemplare werden kommende Woche an Vorbesteller von Hersteller Godicon ausgeliefert. Eine Übersicht der Uhren findet ihr auf dessen Webseite.

Quellen: Facebook (F-Shop, Vorbesteller), Godicon

Aventuria: Wirtshaus und Karten für Layariel

Markus Plötz, Alex Spohr und Jens Ballerstädt haben das „Wirtshaus zum Schwarzen Keiler“ gespielt – dieses Mal auf Deutsch. Der knapp dreistündige Livestream lief bei Twitch und erscheint demnächst auf dem Youtube-Kanal von Ulisses Spiele.

Beginnend mit Layariel werden nun auf Facebook die teilweise heldenspezifischen Karten vorgestellt, die den Spielmatten beigelegt sind. Scans und Spoilertexte findet ihr auch im Orkenspalter-Forum und in Kais Artikel.

Die Spielmatten sind inzwischen als Bundle im F-Shop vorbestellbar.

Quellen: Twitch, Youtube, Facebook, Orkenspalter, Vier Helden und ein Schelm, F-Shop

Ulisses Vlog 72: Einsteigerbox, Fest der Feinde, Kartensets und Neuauflagen

Im aktuellen Vlog einigen sich Markus Plötz und Michael Mingers auf eine neue Benennung des Formats anhand des Monats im Jahr, d.h. dieser Ulisses Vlog 72 ist der Mai-Vlog 2019.  Sie stellen hierhin die DSA-Produkte vor, die Ende diesen Monats erscheinen:

  • Edit: Für die DSA5-Einsteigerbox „Das Geheimnis des Drachenritters“: Schicksalspunkte sowie Würfelsets für die Einsteigercharaktere.
  • Das Abenteuer „Fest der Feinde“ mit dem farbigen Stadtplan von Neetha.
  • Das Set „Tiergefährten“ auf großformatigen Karten.
  • Die Neuauflagen des „Firun-Vademecums“ und von „Aventurische Magie II“und
  • das neu kombinierte Spielkartenset „Zauber & Liturgien“.

Quelle: Youtube

« Ältere Beiträge