Kategorie: Spielkarten (Seite 1 von 6)

Vorbestellbar im F-Shop: Aventurisches Animatorium, Kind des Goldenen Gottes – Pardona I, Aventurische Meisterpersonen 3

Das Aventurische Animatorium ist im F-Shop für 34,95 € vorbestellbar, es behandelt die Erschaffung von Golems, Automaten und Homunculi.  Kind des Goldenen Gottes – Pardona I ist der erste Teil der Romantrilogie, der die 5.000-jährige Geschichte der Figur Pardona erzählt, der Band kostet 14,95 €. Beide Produkte sollen im September 2021 erscheinen. Das DSA5-Spielkartenset Aventurische Meisterpersonen 3 – Kampfkarten soll im Oktober 2021 erscheinen und kann für 12,95 € im F-Shop vorbestellt werden. Alle drei Produkte gehören zur neuen Welle im Collector’s Club.

Welche weiteren Produkte angekündigt bzw. schon erschienen sind, findet ihr in GTStars Produktübersicht.

Quelle: F-Shop (Aventurisches Animatorium, Pardona I, Aventurische Meisterpersonen 3)

April-Vlog und neue Produkte: Taschenbuchausgabe, Stoffkarten, Spielkartenset und Romansammelband

Einen Rückblick, was zuletzt erschien, bieten Markus Plötz und Stefan Tannert im April-Vlog von Ulisses Spiele.

Im F-Shop vorbestellbar sind Aventurisches Götterwirken 2 als Taschenbuch für € 19,95, die Stoffkarte Thorwal für € 29,95 und die Stoffkarte Gjalskerland ebenfalls für € 29,95. Die drei Artikel sollen im Juni 2021 erscheinen.

Als Ebooks erschienen laut Übersicht das Spielkartenset Aventurisches Transmutarium und der Sammelband Rabenbrut, der Heike Wolfs Romane Rabenerbe und Rabenbund vereint.

In der Produktübersicht hier bei Nuntiovolo findet ihr bereits erschienene, aber auch angekündigte Publikationen.

Quellen: F-Shop (Aventurisches Götterwirken 2, Stoffkarte Thorwal, Stoffkarte Gjalskerland, Ebooks, Spielkartenset Aventurisches Transmutarium, Rabenbrut), YouTube (April-Vlog)

Produktupdates: Werkzeuge des Meisters und Collector’s Club

Im F-Shop können nun die Produkte des Werkzeuge-des-Meisters-Paket regulär vorbestellt werden. Erscheinen sollen sie im Mai. Im einzelnen geht es um:

Im Rahmen des Collector’s Club wurden vor ein paar Tagen die Vorab-PDF-Versionen der Aventurischen Bibliothek und von Der Preis des Greifen, dem fünften Teil der Rabenkrieg-Kampagne, an die  registrierten Käufer verschickt. Damit ist nun auch der Titel des sechsten und letzten Teils der Kampagne bekannt: Der Fluch der Hornechse.

Einen Überblick über die frisch erschienenen und angekündigten Produkte findet ihr in unserer Produktvorschau.

Gestade-des-Gottwals-Paket digital und regulär erschienen

Nachdem die Crowdfunding-Unterstützer es bereits erhalten haben, können nun auch alle anderen die Produkte aus dem Regionalpaket der Gestade des Gottwals erwerben. Sie sind mit dem heutigen Tag sowohl regulär in der physischen Version als auch digital erschienen. Im einzelnen sind es:

Die „normalen“ Bestandteile des Regionalpakets

  • die Regionalspielhilfe Die Gestade des Gottwals selbst, gedruckt für 39,95 €, digital für 19,99 €,
  • die Rüstkammer der Gestade des Gottwals gedruckt für 11,95 €, digital für 6,99 €,
  • das Regionalabenteuer Runen des Schicksals gedruckt für 12,95 €, digital für 6,49 €,
  • das Landkartenset Die Gestade des Gottwals gedruckt für 14,95 €, digital für7,99 €,
  • das Heldenbrevier der Gestade des Gottwals gedruckt für 14,95 €, digital für 7,49 €,
  • der Soundtrack Sphärenklang – Die Gestade des Gottwals als CD für 19,95 €, als MP3s für 7,49 €,
  • das Spielkartenset Die Gestade des Gottwals gedruckt für 9,95 €, digital für 2,99 €,

Die zusätzlichen Bestandteile aus dem Crowdfunding

  • Glaube, Macht und Heldenmut Die Gestade des Gottwals gedruckt für 11,95 €, digital für 5,99 €,
  • das Soloabenteuer Die Nacht der Feuertaufe gedruckt für 14,95 €, digital für 7,49 €,
  • das Abenteuer Mittsommerrache gedruckt für 4,99 €, digital für 2,99 €,
  • das Swafnir-Vademecum gedruckt für 14,95 €, digital für 7,99,
  • die Spielhilfe Geisterwald & Knochenklippen gedruckt für 11,95 €, digital für 5,95 €,
  • das Meisterschirmset Schicksalsschwur & Skaldensang gedruckt für 19,95 €, digital für 9,99 €,
  • das Spielplanheft Die Gestade des Gottwals gedruckt für 9,95 €, digital für 4,99 €,
  • das Notizbuch des Gottwals gedruckt für 14,95 €, die Hjalding’schen Runen daraus digital für 1,99 €,
  • das Spielkartenset Aventurische Zufallskarten – Gestade des Gottwals gedruckt für 12,95 €, digital für 4,99 €,
  • die Runensteine im Stoffsäckchen für 39,95 €,
  • die Schicksalspunkte für 14,95 €,
  • die Neuauflage des Romans Der Pfad des Wolfes gedruckt für 14,95 €,
  • die remasterte Version des Klassiker-Solos Liebliche Prinzessin Yasmina gedruckt für 12,95 €,
  • die Legenden der Gjalsker als MP3-Dateien für 9,99 €,
  • und das Crowdfundingpaket mit Poster- und Aufklebermotiven in digitaler Form für 4,99 €.

Die digitalen Sachen gibt es auch als Gesamt-Bündel für 84,65 € mit 20% Ersparnis.

Vorbestellbar und im Angebot: Spielkartensets und Daedalic-DSA-Spiele

Für drei weitere DSA-Regelwerkbände sind nun gesammelte Spielkartensets vorbestellbar: Jeweils für den März angekündigt sind die Sets zur Aventurischen Magie II (19,95 €), Aventurischen Magie III (29,95 €) und zum Aventurischen Kompendium II (14,95 €).

Bei Steam sind außerdem verschiedene Einzeltitel und Bündel von Daedalic im Angebot. Die reinen DSA-Angebote sind dabei die folgenden: Blackguards (Teil 1) als Einzeltitel in der Standard-Edition für 0,99 €, in der Deluxe-Version für 1,49 €, seine Erweiterung Untold Legends für 0,48 €, Blackguards 2 für 1,49 € und schließlich das „The Dark Eye Universe Bundle“ mit Blackguards in der Standardedition, der Untold-Legends-Erweiterung und zusätzlich Satinavs Ketten und Memoria für zusammen 3,19 €.

Quellen: F-Shop(AMII, AMIII, AKII), Steam (Blackguards, Untold Legends, Blackguards 2, DSA-Universe-Bundle)

Produktneuigkeiten: Spielkarten, Gottwal, Noppensteine und Würfelschatulle

Die ehemals als Einzelpakete erhältlichen Spielkarten zu den beiden Bänden Aventurische Magie und Aventurisches Götterwirken sind nun neu als Komplettpakte erhältlich. Die beiden Bündel für die Aventurische Magie und Aventurisches Götterwirken kosten dabei jeweils 19,95 €. Für die Produkte zu den Gestaden des Gottwals gibt der F-Shop nun übrigens den 25. Februar als regulären Erscheinungstermin an, die Pakete für die Unterstützer sollten also wohl auch bald verschickt werden.

Auch von BlueBrixx gibt es Neuigkeiten: Die Noppensteinversion des Magierturms zu Yol-Ghurmak ist erschienen und für 74,95 € zu erhalten. Im Vorstellungsvideo der Neuheiten wird der Turm auch vorgestellt, außerdem soll es, wenn alles klappt,  auch noch ein Vorstellungsvideo des Turms mit Niko Hoch geben. Beim Nahemas Turm, dem geplanten dritten DSA-BlueBrixx-Set hat sich derweil die Zahl der Teile noch einmal um 100 erhöht.

Godicon setzt derweil bei Facebook die neue Reihe der Produktvorstellvideos fort. Dieses Mal geht es um die Würfelschatullen, von denen die Ausgabe mit Phex-Symbol im Video gezeigt wird.

Quellen: F-Shop (Magie, Götter, Thorwal), BlueBrixx (Yol-Ghurmak, Nahema, Video), Godicon (Würfelschatulle)

Herbarium 2- und Schätze 5-PDFs, Bote 205 und Heldenwerk 34, Memoria und Satinavs Ketten, Thorwal-Kompendium und Acrylmarker

Nachdem die Produkte nun offiziell als Druckwerk erschienen sind, können auch Nicht-Teilnehmer des Collector’s Clubs nun die PDF-Versionen des Aventurischen Herbarium 2 (17,99 €) und des Spielkartensets Schätze und Kostbarkeiten 5 (4,99 €) erwerben.

Für Abonnenten des Aventurischen Botens ist die digitale und die gedruckte Version der neuen Ausgabe 205 nebst dem 34. Heldenwerk Ein Blick in rote Augen erschienen.

Als vermutlich letzte noch fehlende Bestandteile der Gestade-des-Gottwals-Produktflöte sind nun auch die Acrylmarker (9,95 €) und das Kompendium (34,95 €) für die Allgemeinheit vorbestellbar, auch sie sollen wie der Rest des Pakets im Februar erscheinen.

Wie man von Daedalic bei Instagram erfahren kann, sind nun die beiden Adventures Memoria und Satinavs Ketten auch für die Xbox One/Xbox Series X|S (Memoria, Satinavs Ketten, je 19,99 €), die PS4 (prinzipiell auch PS5, siehe Shop-Angaben) (Memoria, Satinavs Ketten, je 19,99 €) und die Nintendo Switch (Memoria, Satinavs Ketten, je 19,99 €) erschienen.

Quellen: Ulisses‘ E-Book-Shop (Herbarium 2, Schätze 5), F-Shop (Acrylmarker, Kompendium), Instagram (Memoria, Satinavs Ketten), Microsoft (Memoria, Satinavs Ketten), Sony (Memoria, Satinavs Ketten), Nintendo (Memoria, Satinavs Ketten), Boten-Abonnenten

Erschienen oder vorbestellbar: Chimären-Komplott, Nordwärts, Januar- und Thorwal-Sachen

Der neue Roman Das Chimären-Komplott von Ina Kramer ist nun in der Rocket-Book-Reihe erschienen. Ihr könnt den Band für 18,95 € beim Blitz-Verlag kaufen, bei FanPro ist er zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikel zwar noch nicht erhältlich, das dürfte sich aber bald ändern.

Ebenfalls erhältlich ist inzwischen das Hörbuch von Nordwärts, dem ersten Teil der Phileasson-Reihe von Bernhard Hennen und Robert Corvus. Er kostet bei Audible außerhalb des Abos 21,95 €.

Am morgigen Donnerstag ist der monatliche Erscheinungstermin für Neuerscheinungen bei Ulisses, die für Vorbesteller entsprechend schon auf dem Weg und bei manchen auch schon heute angekommen sind. Die Print-Neuerscheinungen sind das Aventurische Herbarium 2 (34,95 €) mit den beiden zugehörigen Spielkartensets für Pflanzen (24,95 €) und Rezepte (19,95 €) sowie das fünfte Schätze-und-Kostbarkeiten-Spielkartenset (12,95 €). Die Herbariums-Spielkartensets sind außerdem bereits als PDFs erhältlich, hier kosten die Pflanzen und die Rezepte jeweils 4,99 €.

Auch zu den Gestaden des Gottwals sind noch drei Einträge im F-Shop dazugekommen: Vorbestellt können dort nun auch die Schicksalspunkte für 14,95 €, das Notizbuch für 14,95 € und die gefüllte Sammelbox mit der limitierten Version der Regionalspielhilfe für 179,95 €. Erscheinen sollen diese wie der Rest der Produktflöte im Februar.

Quellen: Blitz-Verlag, FanPro, Audible, F-Shop (Herbarium 2, Pflanzen, Rezepte, Schätze, Schicksalspunkte, Notizbuch, gefüllte Sammelbox), Ulisses‘ E-Book-Shop (Pflanzen, Rezepte)

Crowdfunding „Die Schwarze Katze: Fasar – Brüchiger Frieden“ startet und … ein DSK-Computerspiel kommt!

Heute um 16 Uhr startete das Crowdfunding Die Schwarze Katze: Fasar – Brüchiger Frieden, es läuft bis zum 10. Februar 2021. Das Projekt ist bereits erfolgreich finanziert und steht aktuell (17 Uhr) bei etwa 15.700 € von 73 Unterstützer*innen. Hierbei gibt es neue Inhalte sowohl schwerpunktmäßig für Fasar als auch für Havena. Als neue spielbare erwachte Tiere sind neben den schon länger bekannten Hunden und Fenneks auch Mungos geplant, wie  Nadine Schäkel bei Facebook enthüllt hat.

Folgende Produkte sind enthalten:

Fasar – Brüchiger Frieden (Erweiterungsband Fasar) € 40
als Zartcover-Variante € 65
DSK Jenseits der TürmeJenseits der Mauern (Umgebung von Havena) € 20
Jenseits der Türme (Umgebung von Fasar) € 20
Bestiarium – Fasar € 20
Flötenspiel (Abenteueranthologie für Havena) € 15
Hundstage (Abenteueranthologie für Fasar) € 15
Bestiarium FasarSpuren im Sand (Heldenbrevier von Fasar) € 18
Spielkartenset Brüchiger Frieden € 10
Spielkartenset Bestiarium Fasar € 10
Stoffkarte von Fasar € 20

Quellen: GameOnTabletop, Facebook, Ulisses Marketing, Bundesverkehrsministerium

Neue Produkte und Collector’s Club

Im Collector’s Club ist die fünfte Welle gestartet mit den Collectibles „DSA5 – Spielkartenset Aventurisches Transmutarium“ und „Rabenbrut Hardcover Roman-Sammelband“. Ende letzten Jahres wurde die FAQ (Menüpunkt) des Clubs erweitert.

Die Produktvorschau wurde wieder von GTStar aktualisiert.

Folgende Produkte aus dem Crowdfunding Thorwal und das Gjalskerland sind nun im F-Shop vorbestellbar:

Quellen: F-Shop, Collector’s Club (Fünfte Welle, FAQ)

« Ältere Beiträge