Kategorie: Spielkarten (Seite 1 von 7)

Vorbestellbar im F-Shop: Con-Bote und weiteres Crowdfunding-Material zur Sonnenküste und Fasar

Sohn einer Heldin, das diesjährige Con-Abenteuer im Heldenwerk-Format, ist nun auch außerhalb der Pakete zur Ulisses-Con vorbestellbar und soll am 28. Oktober regulär erscheinen. Erhalten könnt ihr es über den F-Shop für 4,99 €.

Weitere Bestandteile aus dem Sonnenküste-Crowdfunding sind nun regulär vorbestellbar: Die Löwin von Neetha, der Sammelband mit Ina Kramers beiden Thalionmel-Romanen (14,95 €), das Meisterset Purpurschein & Heldensagen (29,95 €), das Acrylmarkerset Die Sonnenküste (14,95 €), das Spielkartenset Die Sonnenküste (14,95 €) und der Crowdfundingpack Die Sonnenküste (9,95 €). Die Sonnenküste-Sachen sollen im November erscheinen.

Auch zum DSK-Crowdfunding Fasar: Brüchiger Frieden gibt es noch zwei Nachzügler bei den regulären Vorbestellungen: Das Meisterschirmset Fasar: Brüchiger Frieden (24,95 €) und die Fasarer Stoffkarte (19,95 €) sollen ebenfalls im November erscheinen.

Quelle: F-Shop (Sohn einer Heldin; Sonnenküste: Löwin von Neetha, Purpurschein & Heldensagen, Acrylmarkerset, Spielkartenset, Crowdfundingpack; DSK-Fasar: Meisterschirmset, Stoffkarte)

Nekromanthäum und Sternenträger 5 vorbestellbar, Bote und Heldenwerk sowie Halloween-Vergünstigungen digital

Neu vorbestellbar im F-Shop sind nun das Aventurische Nekromanthäum (Band zu Untoten, 39,95 €), die Spielkarten zum Band (24,95 €) sowie der fünfte Teil der Sternenträgerkampagne, Das Tosen über Liretena (17,95 €). Alle drei sollen im Januar erscheinen und sind zudem die neue Welle in Ulisses‘ Collector’s Club.

In Ulisses‘ E-Book-Shop sind nun auch für Nichtabonnenten die digitalen Ausgaben des Aventurischen Boten 209 (kostenlos) und des zugehörigen Heldenwerks Eine vergessene Mine von Andreas Landmesser (2,99 €) verfügbar.

Im Rahmen des Halloween-Specials von DriveThruRPG gibt es im Shop auch Vergünstigungen bis zum 1. November. Aus DSA-Sicht gibt es dabei das Meisterpersonenset für 3,49 € statt regulär 4,99 € und die verschiedenen Produkte für das Cthulhu-Mythos-Setting: Die Spielhilfe Sandy Petersens Cthulhu Mythos für 13,99 € statt 19,99 €, das Brevier des Noioniten und das Cthulhu-Vademecum für jeweils 5,59 € statt 7,99 €, die Anthologie Unheilvolles Grauen für4,89 € statt 6,99 €, das Abenteuer Schweigen aus Somerrisk für 4,89 € statt 6,99 €, das Monster-Spielkartenset und das Set zu den Großen Alten für jeweils 3,49 € statt 4,99 €, den Soundtrack Klänge des Wahnsinns für 6,99 € statt 9,99 €, das Meisterschirmset Wahnsinn & Verzweiflung für 5,59 € statt 7,99 und der Crowdfundingpack für 3,49 € statt 4,99 €.

Einen Überblick über Produkterscheinungen erhaltet ihr, wie üblich, in unserer Produktvorschau.

Quellen: F-Shop (Nekromanthäum, Spielkarten, Sternenträger 5), Collector’s Club, Ulisses-E-Book-Shop (Aventurischer Bote 209, Heldenwerk, Halloween-Gesamtübersicht)

Vorbestellbar: Sonnenküste-Werke, Fasar-Werke, Nekromanthäum, Pandämonium 2, Sternenträger 5, Bote und Heldenwerk

Die verschiedenen Produkte aus dem Sonnenküste-Crowdfunding sind nun im F-Shop vorbestellbar, angekündigter Erscheinungstermin ist der November:

Auch die Produkte aus dem Crowdfunding zu Fasar: Brüchiger Frieden für Die Schwarze Katze sind vorbestellbar und für den November angekündigt:

Zur blauen Reihe gibt es drei weitere Vorbestellmöglichkeiten:

Der fünfte Teil der Sternenträger-Kampagne, Das Tosen über Liretena, ist ebenfalls für den Januar angekündigt und kostet 17,95 €.

Das Heldenwerk Eine vergessene Mine inklusive des Aventurischen Boten 209 ist für Nichtabonnenten für Oktober angekündigt und kostet 4,99 €.

Sammlerarchiv im September 2021: Simufant #8, Einsteigerbox im Ladenpreview, Realms of Arkania, Sternenschweif und Spielkarten

Im September zeigte das DSA-Sammlerarchiv wieder diverse DSA-Memorabilia:

Quelle: DSA-Sammlerarchiv (Simufant 8, Einsteigerbox im Ladenpreview, Realms of Arkania, Sternenschweif-Patch, Spielkarten)

Tabletop Simulator im Humble Bundle

Den Tabletop Simulator, für den es auch Ausarbeitungen für Aventuria (wir berichteten über die deutsche und englische Version) und das Dark-Force-Kartenspiel (wir berichteten) gibt, gibt es bei Humble Bundle momentan für 9,99 € statt regulär 19,99 €.

Quelle: Humble Bundle

Nandurion: Bemalte Dschinn-Miniaturen der Elemente und Dark-Force-Karten

Von Nanduriat Krassling  stammt ein neuer Beitrag mit dem Titel Die Macht der Elemente. Er stellt darin die Ursprünge des elementaren Konzepts bei DSA vor, präsentiert bemalte Ausgaben der Dschinn-Miniaturen und dazu noch die passenden Dark-Force-Karten.

Quelle: Nandurion

Neue Produkte, neue Auflagen, neue Termine

Neu im F-Shop verfügbar sind sechs Hörbücher, jeweils für 9,95 €. Dabei sind die Romane Der Pfad des Wolfes (1 MP3-CD, 8 h Laufzeit), Über den Dächern Gareths (2 MP3-CDs, 10 h Laufzeit) und die vier Teile der Isenborn-Reihe: Teil 1 Stein (2 MP3-CDs, 10 h Laufzeit), Teil 2 Erz (2 MP3-CDs, 9 h Laufzeit), Teil 3 Eisen (2 MP3-CDs, 10 h Laufzeit) und Teil 4 Stahl (2 MP3-CDs, 13 h Laufzeit).

Das Heldenwerk Gebet an die Tiefe und der Aventurische Bote 208 sind nun auch für Nicht-Abonnenten für 4,99 € verfügbar.

Das bereits angekündigte Nandus-Vademecum ist nun vorbestellbar. Der Preis beträgt 17,95 € und als Erscheinungsdatum wird der November angegeben.

Drei neue Auflagen sind vorbestellbar: die 4. Auflage des Hesinde-Vademecums (17,95  €, 12. August), die 3. Auflage des Peraine-Vademecums (17,95 €, 12. August) und die neue Auflage der Regionalspielhilfe Die Streitenden Königreiche Nostria & Andergast (44,95 €, November).

Für eine Reihe von bereits vorbestellbaren Sachen gibt es zudem aktualisierte Termine: Beim Kamaluq-Vademecum wird nun der Oktober angegeben, ebenso für die Produkte des Aventuria-Mythen-&-Legenden– und des DSK-Fasar-Crowdfundings, für das Spielkartenset Kampfbegegnungen – Räuber & Gardisten ist nun der November eingetragen.

Eine Übersicht über die Erscheinungstermine findet ihr in unserer Produktübersicht.

Quellen: Hörbücher (Der Pfad des Wolfes, Über den Dächern Gareths, Isenborn Teil 1, 2, 3 und 4), Gebet an die Tiefe, Vademecums (Hesinde, Kamaluq, Nandus, Peraine). Streitende Königreiche, Spielkartenset, Aventuria, DSK-Fasar

Neu im F-Shop: Aventuria: Mythen & Legenden, Die Schwarze Katze – Fasar – Brüchiger Frieden, Convention-Packs

Die Produkte aus den Crowdfundings „Aventuria – Mythen & Legenden“ und „Die Schwarze Katze – Fasar: Brüchiger Frieden“ sind im F-Shop vorbestellbar, sie sollen im September 2021 erscheinen. Außerdem gibt es die letztjährigen Convention-Packs im Klunkerhort mit T-Shirts in den Größen s bis 4xl.

Aventuria – Mythen & Legenden

Mythen & Legenden – Bonus-Box für 39,95 €
Pfad der Legenden Box für 74,95 €
Mythische Geschichten Box für  49,95 €
Al’anfanische Boron-Geweihte Heldenset für 19,95 €
Garethischer Doppelsöldner Heldenset für 19,95 €
Bornländische Katzenhexe Heldenset für 19,95 €
Heldenmarken für Diener des Namenlosen, Meisterin der Alchemie, Schleiertänzerin, Schatzjäger für 4,99 €

Die Schwarze Katze: Fasar – Brüchiger Frieden

Sammelbox für 29,95 €
Die Schwarze Katze – Fasar – Brüchiger Frieden für 39,95 €
Bestiarium – Fasar für 19,95 €
Holzlesezeichen für 14,95 €
Klänge von Fasar für 19,95 €
Bestiarium Spielkartenset Fasar für 9,95 €
Spielkartenset Brüchiger Frieden für 9,95 €

Convention Pack 2020

Convention Pack für 34,95 € mit Tasse, Würfeln, Convention-Abenteuer und T-Shirt in den Größen s, l , xl, xxl, 3xl und 4xl.

Quellen: F-Shop (Aventuria, Die Schwarze Katze, F-Shop-exklusive Artikel)

Engor rezensiert das Kartenset zur Heldenerschaffung

Teil des Werkzeuge-des-Meisters-Crowdfundings ist auch das Spielkartenset Heldenerschaffung. Engor hat sich das Kartenset angeschaut, findet es auch eine gute analoge Methode zur Charaktererstellung, sieht digitale Hilfsmittel hier aber als noch praktischer an und bemängelt vor allem eine fehlende Anleitung im Kartenset selbst:

„Das Kartenset Heldenerschaffung stellt eine gute analoge Methode der schnellen Generierung von HeldInnen dar […]. Allerdings sehe ich kaum Vorteile im Vergleich zu den bekannten digitalen Generierungstools, die schlicht komfortabler sind. Das Fehlen eines Beihefts bzw. den Abdruck der dazugehörigen Erläuterungen in Aventurische Meisterschaft (ohne darauf explizit hinzuweisen) halte ich zudem für einen klaren Mangel.“

– Engor in seinem Fazit

Quelle: Engors Dereblick

Crowdfunding-Neuigkeiten: DSK-Musik und -Karten sowie Produkt-Rückgabemöglichkeiten

Weitere Bestandteile des DSK-Crowdfundings zu Fasar: Brüchiger Frieden sind nun digital für die Unterstützer:innen verfügbar: Da ist einmal der Soundtrack Klänge von Fasar bestehend aus 20 Tracks von Ralf Kurtsiefer, außerdem die Spielkartensets für die Spielhilfe selbst und für das Bestiarium.

Im Zuge von Diskussionen über das Crowdfunding zu den Werkzeugen des Meisters gab es außerdem im Ulisses-Discord eine Information zu den generellen Rückgabemöglichkeiten für Käufer und Unterstützer.

Quellen: E-Mails (DSK), Discord (Rückgabemöglichkeiten)

« Ältere Beiträge