Kategorie: Software (Seite 1 von 9)

SchelmSchau: DSA-Kampf am Computer

In der heutigen SchelmSchau versucht Kai Frerich dem Computer den DSA-Kampf beizubringen. Wie üblich könnt ihr heute wieder ab 21 Uhr live dabei sein, sowohl bei Twitch wie auch bei YouTube.

Quellen: Twitch, YouTube

Wiki-Aventurica-Discord-Server geöffnet

Der bisher nur von der Moderation genutzte Discord-Server des Wiki Aventurica ist nun geöffnet worden, sodass alle Interessierten sich dort zum Austausch anmelden können. Die Information und der Link findet sich im DSA-Forum.

Quelle: DSA-Forum

Foundry-Modul für Rabenkrieg 2 erschienen und vorgestellt.

Auch für Der Biss der Spinne, dem zweiten Teil der Rabenkrieg-Kampagne, gibt es nun eine Erweiterung für Foundry VTT. Das Paket kostet 24,95 € und kann im F-Shop gekauft werden. Von VTTom gibt es zudem auch eine Vorstellung des Moduls in seinem YouTube-Kanal.

Quelle: F-Shop

Foundry-Startseitenbeispiel für DSA-Gruppe

Bei reddit hat Nhazrel die Startseite seiner Foundry-DSA-Kampagne vorgestellt und geht dabei auch auf die Hilfen ein, die er bei der Erarbeitung genutzt hat.

Quelle: reddit

SchelmSchau: DSA mit RPG-Maker

In der heutigen SchelmSchau zeigt Kai Frerich ab 21 Uhr, wie man DSA mit dem RPG-Maker umsetzen kann. Ihr könnt, wie üblich, die Sendung live bei YouTube und Twitch verfolgen.

Quellen: YouTube, Twitch

Aventurisches Nekromanthäum für Foundry VTT

Für das Aventurische Nekromanthäum gibt es nun auch ein Modul für Foundry VTT. Das Paket kostet im F-Shop 17,95 €.

Wer sich für den aktuellen Stand der Produktveröffentlichungen und die in der Zukunft zu erwartenden interessiert, findet zudem die von GTStar aktualisierte Produktvorschau bei uns.

Quellen: F-Shop, Produktvorschau

Spielhilfe, DSA auf Italienisch und Niederländisch sowie Foundry VTT Paket

Drei private Lehrmeister“ von Philipp Koch ist eine Spielhilfe auf 8 Seiten. Das PDF erhaltet ihr für 1 € im Scriptorium Aventuris.

Zum selbstgewählten Preis könnt ihr den Spielbericht von Luca Andena auf Italienisch herunterladen, der ein paar der bereits übersetzten Szenarien thematisiert.

Tobias Waizinger stellt das „FoundryVTT Festum Stadtkartenpaket“ für 3 € zur Verfügung.

LT Publications stellt ausserdem weitere Werke auf Niederländisch in der Beta-Version und zum selbst gewählten Preis bereit:
Das DSA1-Regelwerk „De wetten van Aventurië„, die Abenteuer „De tocht door het Nevelmoer“ (Der Zug durchs Nebelmoor) und „Dodelijke Wijn“ (Tödlicher Wein) als auch aus DSA2 „Het Land van het Zwarte Oog“  (Das Land des schwarzen Auges).

Quellen: E-Books (Drei private Lehrmeister, Le avventure di Alrik e compagni, FoundryVTT Festum Stadtkartenpaket, De wetten van Aventurië, De tocht door het Nevelmoer, Dodelijke Wijn, Het Land van het Zwarte Oog)

Überarbeiteter Roll20-Bogen für DSA4 mit Ausblick

Von Forist Isurandil gibt es im Orkenspalter einen Überblick über die Dezember-Aktualisierung des Roll20-Heldenbogens für DSA4.1. Dazu gibt es einen Ausblick über die künftige direkte Erkennung von Doppel- und Dreifach-1 bzw. 20 (und auch die Einbindung verschiedener Fähigkeiten, die Einfluss auf die Probenauswertung haben).

Quelle: Orkenspalter

Die Törchen am kürzesten Tag: Hafer-Lehre, Weichnachts-Musik, Horasier-Leinwand und Karten-Karte

Hinter dem 21. Türchen des DSA-Forums findet sich der lehreiche Text eines Perainegeweihten mit dem Titel Vom Hafer und ein sechsminütiges Musikstück mit dem Titel Think Christmas.

Das DSA-Sammlerarchiv zeigt bei Instagram sechs Testdrucke für das Leinwanddruck-Angebot von Ulisses, bei denen zu Testzwecken Figuren der Horasierfraktion des Miniaturenspiels Schicksalspfade als Motiv benutzt wurden.

Um zum Beispiel eine Glückwunschkarte in Landkartenform zu erstellen, kann man die Karteneditoren von Vier Helden und ein Schelm benutzen. Kai Frerich zeigt im 21. Videotürchen deren Einsatz, der Link zu den Editoren findet sich bei YouTube unter dem Video.

Quellen: DSA-Forum, DSA-Sammlerarchiv (Instagram), Vier Helden und ein Schelm (YouTube)

Sonnenküste-Pakete für Foundry VTT erschienen

Die beiden im Sonnenküste-Crowdfunding enthaltenen Pakete für Foundry VTT sind nun auch regulär erhältlich: Das Sonnenküste-Bündel kostet 34,95 €, das Paket für das Regionalabenteuer Labyrinth der Intrigen kostet 17,99 €.

Quelle: F-Shop (Sonnenküste, Labyrinth der Intrigen)

« Ältere Beiträge