Kategorie: Musik (Seite 1 von 7)

Vorabversion vom Wüstenreich erschienen

Für Vorbesteller im Collector’s Club sind gestern die digitalen Vorabversionen zum Regionalbündel des Wüstenreiches erschienen, also die Regionalspielhilfe Das Wüstenreich, die Rüstkammer, das Heldenbrevier, der Sphärenklang-Soundtrack, das Landkartenset und das Regionalabenteuer Königin der Tränen.

Quelle: E-Mail an Vorbesteller

Bosparans Fall: Vertrag unterschrieben, Album im Frühsommer

Wie man bei Facebook lesen kann, hat Bosparans Fall einen Vertrag bei Black Sunset/MDD unterschrieben. Im Frühsommer soll es demnach ein Album geben, wozu es dann auch Konzerte geben soll.

Quelle: Facebook

Grimorum unterwegs und Wüstenreich, Boron, Hesinde, Dryade und Staub & Sterne vorbestellbar

Eine ganze Reihe neue Sachen sind im F-Shop vorbestellbar und dürften größtenteils oder sogar komplett auch die Dezemberwelle des Collector’s Clubs aus DSA-Sicht bilden. Außerdem gibt es vorweg die gute Nachricht vom Rohals-Erben-Crowdfunding: Die korrigierte Variante des Grimorum Cantiones ist angekommen und geht Freitag an die Unterstützer:innen raus.

Das Bündel der nächsten Regionalspielhilfe ist vorbestellbar:

Einmal gibt es das Komplettset zu Das Wüstenreich in limitierter Ausführung samt Sammelbox für 219,95 € und in regulärer Ausführung samt Sammelbox für 199,95 €.

Die enthaltenen Bestandteile können auch separat erworben werden und sollen wie das Gesamtpaket im März 2023 erscheinen:

Ebenfalls neu vorbestellbar sind zwei weitere Sets aus der Reihe Schicksals und Verdammnis. Neu sind Hesinde und Boron, beide kosten 14,95 € und sollen im Januar 2023 erscheinen.

Als nächsten Band aus der Reamstered-Reihe gibt es den DSA2-Klassiker Staub und Sterne für 12,95 €. Erscheinen soll der Band im Februar 2023.

Als Miniatur schon auf der RatCon erhältlich könnt ihr nun die Dryade Fahnde vorbestellen. Sie kostet 7,95 € und erscheint noch diesen Monat am 15. Dezember.

Für Die Schwarze Katze gibt es Deluxe-Katzendokumente. Diese sollen im Januar 2023 erscheinen und kosten 7,95 €.

„Die Gunst der Göttin“-Crowdfunding erfolgreich gestartet

Das neue Crowdfunding Die Gunst der Göttin ist erfolgreich gestartet. Wie in der ersten Update-Nachricht geschrieben wurde, waren die 20.000 € Finanzierungssumme innerhalb von 20 Minuten erreicht. Aktuell (Stand: 8:40) tragen 245 Unterstützer:innen 60.482 € bei. Die sind etwa 247 € pro Person. Im Gesamtpaket sind folgende Werke dabei:

  • der Quellenband Rahjas Gunst mit 160 Seiten, als normale und limitierte Ausgabe
  • die Rahja-Kampagne Die verborgene Gabe mit 160 Seiten
  • die Abenteuer-Anthologie Rosenduft & Bühnenspiel mit 64 Seiten
  • die Abenteuer-Anthologie Lotosblüten & Visionen mit 64 Seiten
  • der Meisterpersonenband Rahjas Diener mit 128 Seiten
  • das Levthan-Vademecum mit 160 Seiten
  • das Ingame-Buch Amaziella Bosvanis Bordellführer mit 160 Seiten
  • die Roman-Anthologie Stunden der Sehnsucht
  • das Acrylmarker-Set Rahjas Gunst mit 100 Markern
  • die CD Sphärenklang – Rahjas Gunst mit 23 Tracks
  • die Sammelbox Die Gunst der Göttin

Die ersten sieben Bonusziele wurden ebenfalls bereits erreicht:

  • das ca. 20-seitige Abenteuer Im Namen der Liebe als PDF
  • eine digitale Stadtbeschreibung Al’Anfas
  • eine digitale Beschreibung der Villa Karinor inklusive der dort stattfindenden Feierlichkeiten
  • eine digitale Beschreibung der Villa von König Arkos inklusive der dort stattfindenden Feierlichkeiten
  • eine digitale Spielhilfe zu Oron
  • ein rahjagefälliger Heldenbogen digital und inzwischen auch gedruckt

Quelle: Game On Tabletop (Kampagne, Nachricht)

Rohals-Erben-Paket nun auch digital verfügbar

Nachdem die Produkte von Rohals Erben inzwischen physisch auch für Nicht-Unterstützer:innen verfügbar sind, wurden nun auch die digitalen Ausgaben allgemein verfügbar gemacht:

  • die Spielhilfe Rohals Erben kostet als PDF 22,49 €
  • die Ergänzung Bannschwert, Stab & Magierkugel kostet als PDF 7,99 €
  • die Ergänzung Studierstube der Gildenmagie als PDF für 7,99 €
  • die Ergänzung Glaube, Macht & Heldenmut Rohals Erben als PDF für 7,99 €
  • die Magier-Abenteueranthologie Dämonenmacht & Sternenkraft als PDF für 17,99 €
  • die Scholaren-Kampagne Das Geheimnis der Zauberschüler als PDF für 8,99 €
  • das Mada-Vademecum als PDF für 8,99 €
  • das ODL-Vademecum als PDF für 8,99 €
  • das Meisterset Schwarze Kunst & Limbusreisen als PDF für 14,99 €
  • das Spielkartenset Rohals Erben als PDF für 4,99 €
  • das Heldenbrevier der Gildenmagie als PDF für 8,99 €
  • der Soundtrack Sphärenklang – Rohals Erben als MP3s für 9,99 €
  • die Roman-Neuauflage Die Legende von Assarbad als ePub für 9,99 €
  • die Roman-Neuauflage Blutrosen als ePub für 9,99 €
  • die Roman-Neuauflage Der Sphärenschlüssel als ePub für 9,99 €
  • das Spielplanset Rohals Erben als PDF für 4,99 €

Erschienen: Rohals Erben, DSA1-Orkland-Kampagne, Archon Megalon

Am heutigen Donnerstag erscheinen die Produkte aus Rohals Erben auch regulär (außer dem Grimorum, das sich in den Dezember verzögert):

  • die Spielhilfe Rohals Erben selbst gedruckt in der normalen Ausgabe für 44,95 €, in der limitierten roten Ausgabe für 74,95 €
  • die Ergänzung Bannschwert, Stab & Magierkugel gedruckt für 14,95 €
  • die Ergänzung Studierstube der Gildenmagie gedruckt für 14,95 €
  • die Ergänzung Glaube, Macht & Heldenmut Rohals Erben gedruckt für 17,95 €
  • die Magier-Abenteueranthologie Dämonenmacht & Sternenkraft gedruckt für 34,95 €
  • die Scholaren-Kampagne Das Geheimnis der Zauberschüler gedruckt für 17,95 €
  • das Mada-Vademecum gedruckt für 17,95 €
  • das ODL-Vademecum gedruckt für 17,95 €
  • das Meisterset Schwarze Kunst & Limbusreisen physisch für 29,95
  • das Spielkartenset Rohals Erben gedruckt für 14,95 €
  • das Heldenbrevier der Gildenmagie gedruckt für 17,95 €
  • der Soundtrack Sphärenklang – Rohals Erben als CD für 19,95 €
  • die Roman-Neuauflage Die Legende von Assarbad gedruckt für 14,95 €
  • die Roman-Neuauflage Blutrosen gedruckt für 14,95 €
  • die Roman-Neuauflage Der Sphärenschlüssel gedruckt für 14,95 €
  • das Spielplanset Rohals Erben gedruckt für 12,95 €
  • das Acrylmarkerset Rohals Erben für 14,95 €
  • das Notizbuch des Adepten für 17,95 €
  • der Crowdfundingpack Rohals Erben mit Postern, Aufklebern und Lesezeichen physisch für 9,95 €
  • die Rohals-Erben-Sammelbox für 35 €

Als nächste Miniatur gibt es die von Archon Megalon für 7,95 €.

Als DSA1-Klassiker gibt s die Orklandtrilogie:

  • Im Spinnenwald gedruckt für 12,95 €, als PDF für 4,99 €
  • Der Purpurturm gedruckt für 12,95 €, als PDF für 4,99 €
  • Der Orkenhort gedruckt für 12,95 €, als PDF für 4,99 €

DSA-Sammlerarchiv im Oktober 2022: Karten, SPIEL, Pad, Pantheon und Korobar

Auch im Oktober hat das DSA-Sammlerarchiv wieder einige Exponate vorgestellt und war zudem auf der SPIEL 2022 in Essen. Los ging es mit zwei Regionalkarten der Orkland-Box, allerdings im so eigentlich nicht verfügbaren ungefalzten Zustand. Als nächstes stand der Besuch auf der SPIEL 2022 an. Der dritte Beitrag zeigt ein Mauspad mit Darstellungen der Zwölfgötter, das Sergej Felsinger zur RatCon 2019 verkaufte. Im vierten Beitrag sind die Bestandteile des auf 100 Exemplare limitierten Packs zur EP Pantheon von Bosparans Fall zu sehen. Zu Halloween gab es den fünften Beitrag mit dem aus der G7 bekannten Bild des Nekromanten Korobar nebst zwei Untoten.

Quelle: Instagram (Karten, SPIEL 2022, Mauspad, Bosparans Fall, Korobar)

Ork-Song im Orkenspalter: Ork-Invasion

Ridetianer hat im Orkenspalter einen vertonten Ork-Song eingestellt. Ork-Invasion hat einen orkischen Text, der in der nächsten Ausgabe der Derenzeit – der Ausgabe 4 – enthalten sein wird. Vertont wurde er von Markus von RPG Tunes alias El Cid.

Quelle: Orkenspalter

Rohals-Erben-Werke samt Grimorum Cantiones regulär vorbestellbar

Die Produkte aus dem Rohals-Erben-Crowdfunding sind nun auch regulär vorbestellbar. Generell sollen laut den letzten Neuigkeiten, die Markus bei Game On Tabletop dazu geschrieben hat, die Sachen im Oktober an die Backer ausgeliefert werden. Der Erscheinungstermin für den regulären Einzelhandel liegt im November, wobei sie bereits Anfang November verfügbar sein sollen und nicht erst zum regulären November-Termin am letzten Donnerstag des Monats. Die einzelnen Produkte sind:

 

 

EP Pantheon von Bosparans Fall erschienen

Pantheon, die erste EP der Band Bosparans Fall ist erschienen. Das Werk ist digital (3 €), als CD (5  €)und im auf 100 Stück limitierten Bündel mit signierter CD, Patch und Alrik Immerdar (15 €) auf der Plattform Bandcamp  erschienen.

Quelle: Bandcamp

« Ältere Beiträge