Kategorie: Die Schwarze Katze (Seite 1 von 13)

Vorbestellbar im F-Shop: Con-Bote und weiteres Crowdfunding-Material zur Sonnenküste und Fasar

Sohn einer Heldin, das diesjährige Con-Abenteuer im Heldenwerk-Format, ist nun auch außerhalb der Pakete zur Ulisses-Con vorbestellbar und soll am 28. Oktober regulär erscheinen. Erhalten könnt ihr es über den F-Shop für 4,99 €.

Weitere Bestandteile aus dem Sonnenküste-Crowdfunding sind nun regulär vorbestellbar: Die Löwin von Neetha, der Sammelband mit Ina Kramers beiden Thalionmel-Romanen (14,95 €), das Meisterset Purpurschein & Heldensagen (29,95 €), das Acrylmarkerset Die Sonnenküste (14,95 €), das Spielkartenset Die Sonnenküste (14,95 €) und der Crowdfundingpack Die Sonnenküste (9,95 €). Die Sonnenküste-Sachen sollen im November erscheinen.

Auch zum DSK-Crowdfunding Fasar: Brüchiger Frieden gibt es noch zwei Nachzügler bei den regulären Vorbestellungen: Das Meisterschirmset Fasar: Brüchiger Frieden (24,95 €) und die Fasarer Stoffkarte (19,95 €) sollen ebenfalls im November erscheinen.

Quelle: F-Shop (Sohn einer Heldin; Sonnenküste: Löwin von Neetha, Purpurschein & Heldensagen, Acrylmarkerset, Spielkartenset, Crowdfundingpack; DSK-Fasar: Meisterschirmset, Stoffkarte)

Vorbestellbar: Sonnenküste-Werke, Fasar-Werke, Nekromanthäum, Pandämonium 2, Sternenträger 5, Bote und Heldenwerk

Die verschiedenen Produkte aus dem Sonnenküste-Crowdfunding sind nun im F-Shop vorbestellbar, angekündigter Erscheinungstermin ist der November:

Auch die Produkte aus dem Crowdfunding zu Fasar: Brüchiger Frieden für Die Schwarze Katze sind vorbestellbar und für den November angekündigt:

Zur blauen Reihe gibt es drei weitere Vorbestellmöglichkeiten:

Der fünfte Teil der Sternenträger-Kampagne, Das Tosen über Liretena, ist ebenfalls für den Januar angekündigt und kostet 17,95 €.

Das Heldenwerk Eine vergessene Mine inklusive des Aventurischen Boten 209 ist für Nichtabonnenten für Oktober angekündigt und kostet 4,99 €.

PDFs für Abonnent:innen und Unterstützer:innen

Abonnenten der digitalen Ausgabe des Aventurischen Boten haben die Ausgabe 209 und das zugehörige Heldenwerk Eine vergessene Mine von Autor Andreas Landmesser erhalten.

Dazu gab es für Unterstützer:innen von drei verschiedenen Crowdfundings weiteres digitales Material:

Für die Sonnenküste wurden die Glaube, Macht & Heldenmut-Ausgabe und das Meisterschirmpaket Purpurschein & Heldensagen als PDF verschickt.

Für die Werkzeuge des Meisters gab es die per Stretchgoal freigeschalteten zusätzlichen Scriptoriums-Inhalte.

Für Die Schwarze Katze / Fasar: Brüchiger Frieden wurde die Abenteuer-Anthologie Hundstage freigegeben.

Quellen: E-Mails an Abonnent:innen und Unterstützer:innen

Weitere Crowdfunding-Vorab-PDFs bei den Unterstützer:innen

Unterstützer:innen des Sonnenküste-Crowdfundings haben vor kurzem das Vorab-PDF des Regionalabenteuers Labyrinth der Intrigen erhalten. Anmerkungen können noch bis zum Morgen des 10.09. abgegeben werden.

Auch beim DSK-Crowdfunding Fasar: Brüchiger Frieden gab es frisch ein neues Vorab-PDF: Die Abenteuer-Anthologie Flötenspiel wurde verschickt, hier sind Anmerkungen noch bis zum 14.09. möglich.

Quellen: E-Mails an Unterstützer:innen

Crowdfundings: Stand bei den Classics und Verzögerung bei DSK-Fasar

Es gibt Neuigkeiten zum Ulisses-Spiele-Classics-Crowdfunding: Die Texte sind alle gescannt und bearbeitet und befinden sich in Lektorat und Layout.  Im Artikel findet sich auch eine Erläuterung dazu, was an Fehlerbehebungen und Änderungen an den Texten geplant ist bzw. nicht geplant ist.

In einer Informationen bei Game On Tabletop und per E-Mail an die Unterstützer:innen gibt es neue Informationen zum Stand des DSK-Crowdfundings Fasar: Brüchiger Frieden. Demnach liegt man bei vielen der Sachen im Plan, bei zwei Produkten gibt es aber Verzögerungen, weshalb als aktuell realistischer Auslieferungstermin nun der November genannt wird.

Quelle: Game On Tabletop (Classics, DSK: Fasar)

Weitere Vorab-PDFs: Retro-Abenteuer und tierisches Havena

Unterstützer:innen des Sonnenküste-Crowdfundings haben die PDFs zu zwei Retro-Abenteuern bekommen: dem DSA1-Soloabenteuer Das Geheimnis der Zyklopen und dem DSA2-Abenteuer Findet das Schwert der Göttin. Zu beiden gibt es die bereits vorher verfügbare OCR-Version und dazu die Vorabversion der neu gemasterten Version.

Wer beim DSK-Crowdfunding Fasar: Brüchiger Frieden mit passender Wahl dabei war, hat nun das  Vorab-PDF zu Jenseits der Mauern erhalten, in dem des um das Umland von Havena geht.

Quelle: E-Mail an die Unterstützer:innen

 

DSA-Nachrichten in 1W20 Minuten: „Sonnenküste“ und „Jenseits der Türme“

In der aktuellen Ausgabe der DSA-Nachrichten in 1W20 Minuten geht es um die beiden Vorab-PDFs, die an die Unterstützer:innen der jeweiligen Crowdfundings gingen: Jenseits der Türme (DSK / Fasar: Brüchiger Frieden) und Die Sonnenküste. Ihr könnt die Nachrichten wie üblich mit Video auf YouTube oder als Podcast hören, wobei ihr die Podcast-Links auf der Projektseite findet.

Quellen: YouTube, Hinter dem Auge

Weitere Vorab-PDFs für Crowdfunding-Unterstützer:innen: Sonnenküste und Jenseits der Türme

Unterstützer:innen des Crowdfundings der Regionalspielhilfe Die Sonnenküste haben nun das Vorab-PDF des zentralen Bandes erhalten und können noch bis zum 27. August Fehler melden.

Auch beim Crowdfunding Fasar: Brüchiger Frieden aus der Reihe von Die Schwarze Katze gibt es ein weiteres PDF für die Backer:innen: Jenseits der Türme, die Spielhilfe zum Fasarer Umland. Hier können Fehler noch bis zum 2. September gemeldet werden.

Eine Übersicht über den aktuellen Stand der Veröffentlichungen findet ihr, wie üblich, in unserer Produktvorschau.

Quelle: E-Mails an die Unterstützer:innen

Neue Produkte, neue Auflagen, neue Termine

Neu im F-Shop verfügbar sind sechs Hörbücher, jeweils für 9,95 €. Dabei sind die Romane Der Pfad des Wolfes (1 MP3-CD, 8 h Laufzeit), Über den Dächern Gareths (2 MP3-CDs, 10 h Laufzeit) und die vier Teile der Isenborn-Reihe: Teil 1 Stein (2 MP3-CDs, 10 h Laufzeit), Teil 2 Erz (2 MP3-CDs, 9 h Laufzeit), Teil 3 Eisen (2 MP3-CDs, 10 h Laufzeit) und Teil 4 Stahl (2 MP3-CDs, 13 h Laufzeit).

Das Heldenwerk Gebet an die Tiefe und der Aventurische Bote 208 sind nun auch für Nicht-Abonnenten für 4,99 € verfügbar.

Das bereits angekündigte Nandus-Vademecum ist nun vorbestellbar. Der Preis beträgt 17,95 € und als Erscheinungsdatum wird der November angegeben.

Drei neue Auflagen sind vorbestellbar: die 4. Auflage des Hesinde-Vademecums (17,95  €, 12. August), die 3. Auflage des Peraine-Vademecums (17,95 €, 12. August) und die neue Auflage der Regionalspielhilfe Die Streitenden Königreiche Nostria & Andergast (44,95 €, November).

Für eine Reihe von bereits vorbestellbaren Sachen gibt es zudem aktualisierte Termine: Beim Kamaluq-Vademecum wird nun der Oktober angegeben, ebenso für die Produkte des Aventuria-Mythen-&-Legenden– und des DSK-Fasar-Crowdfundings, für das Spielkartenset Kampfbegegnungen – Räuber & Gardisten ist nun der November eingetragen.

Eine Übersicht über die Erscheinungstermine findet ihr in unserer Produktübersicht.

Quellen: Hörbücher (Der Pfad des Wolfes, Über den Dächern Gareths, Isenborn Teil 1, 2, 3 und 4), Gebet an die Tiefe, Vademecums (Hesinde, Kamaluq, Nandus, Peraine). Streitende Königreiche, Spielkartenset, Aventuria, DSK-Fasar

Hinter dem Auge: Neue DSA-News zur KW 30, u. a. mit Aventurischer Bibliothek, Sternenträger, Sonnenküste, DSK & Aventuria

Vom Hinter-dem-Auge-Podcast gibt es eine neue Ausgabe der DSA-Nachrichten in 1W20 Minuten. In den Informationen zur KW 30 geht es u. a. um die Aventurische Bibliothek, die Sternenträger-Kampagne, die Crowdfundings zur Sonnenküste und der Schwarzen Katze sowie um Aventuria. Am Ende der Folge gibt es diesmal zudem auch einige Outtakes. Ihr könnt sie bei YouTube sehen oder den Podcast auf der Projektseite und bei diversen dort angegebenen Diensten anhören.

Quellen: YouTube, Hinter dem Auge

« Ältere Beiträge