Kategorie: Twitch (Seite 1 von 6)

YouTube- und Twitch-Rundschau: DSA-Herbst-News, Redax-Stream, Aventuria Madness, Klemmbausteinset Thorwaler Otta, Lore-Videos und The Dark Eye im Review

Magic-FriendsTVStoffel hat folgende News für Das Schwarze Auge in der Herbstsaison 2020 für euch auf dem Kanal Magic-FriendsTV zusammengefasst: Banner der Treue, der Ulisses Collector’s Club, das Aventurische Herbarium 2, Schatzkartenset 5, die Einsteigerbox-Erweiterung, Rabenkrieg – Der Biss der Spinne & Der Sturz des Adlers, Sternenträger 3 – Der Abgesang Ometheons, die Neuauflage des DSA5 Regelwerks, das Heldenwerk-Archiv IV, Wandel im Chaos, das Aventurische Transmutarium, das DSA Malbuch Atelier der Zauberbilder 2 sowie die aktuellen Erweiterungen für Aventuria.

Bei Chits and Cats gab es in der Reihe Kittens and Keeps die Beiträge DSA 1 – Tödlicher Wein/Seuche an Bord Review, DSA5 RHS Havena – Versunkene Geheimnisse – Review, How „The Dark Eye“ first came into being, and why., The Dark Eye core rules – worth it for the Solo player?, A look at Mysteria Arkana for The Dark Eye 3 (1997) und den Teaser für das „Grabmal von Brig-Lo“: Die zweite Dämonenschlacht bei Brig-Lo.

Der Schreiner SPIELT setzt seine Reihe Ein neuer Schrank für DSA fort mit Maske und DSA-Symbol #06 sowie Göttersymbole 1 #07 und Göttersymbole 2 #08.

Gasthaus Zum rollenden WürfelDas Gasthaus Zum rollenden Würfel widmet die Podcastfolge 8 dem Thema DSA für Anfänger; in der Spielrunden-Kampagne geht es bei ihnen weiter mit Sternensplitter 17 – „Traumtänzerin“.

Hinter dem AugeBei Hinter dem Auge bastelt GTstar in Videocast 4 – Unboxing und Aufbau der DSA-Thorwaler-Otta – Teil 1 und Videocast 5 – Aufbau der DSA-Thorwaler-Otta – Teil 2 am Klemmbausteinset. Episoden mit News waren:
Episode 10: Die andampfenden Dschungel … oder Die News der letzten 2 Wochen (feat. Adrian),
Episode 11: Wo geht’s denn hier zur Sonnenküste? …oder Die News der Woche (feat. Adrian)
und
Episode 12: DSA-Collectors Club? Wir beantworten alle Fragen zum Start des CC! (feat. Adrian).

How to be a Great Game MasterGuy Sclanders widmet zwei Folgen auf seinem Kanal How to be a Great Game Master dem englischen DSA The Dark Eye: Zum einen allgemein als System in Intro to The Dark Eye TTRPG – A Remarkable D&D Alternative und zum anderen der Charaktererschaffung in TDE Character Creation in The Dark Eye.

Orkenspalter TVOrkenspalter TV hat sich dieses Klemmbausteinset ebenfalls angeschaut Reviews: Thorwaler Drachenschiff von Bluebrixx, Undo, Schloss der Tiere und Oedipus und vor kurzem ein Interview mit Autor Hadmar von Wieser geführt. Dazu gibt es ein Video, in dem es darum  geht, warum ihre Version der Borbaradkampagne schneller, kürzer und anders ist. Zudem gab es gestern die Reviews: DSA5 Die Dampfenden Dschungel & Donjon-Nachschub.

Ulisses SpieleBei Ulisses Spiele hat sich die DSA-Redaktion zum aktuellen Stand geäusert im Redax-Update 1 und Redax-Update 2. Ebenso wurde die Aventuria-Reihe fortgesetzt: Aventuria Madness #4 – Wald ohne Wiederkehr. Der amerikanische Kanal UlissesSpiele International setzt seine News-Reihe fort, fragt aber nach Feedback: Ulisses Worlds New 9/10.

Der Vampir von Havena Intro auf Vier Helden und ein Schelm ist ein teilweise automatisch und von Kai eingesprochener Text aus dem gleichnamigen DSA5-Soloabenteuer.

Weiterlesen

YouTube- und Twitch-Rundschau: Redax-Stream, DSK-Panel, Vlog 85, ArtStream, Gasthaus-Kurier, Schelm-Geflüster, Magierakademie, Otta-Unboxing und Aventurisches Quartett

Ulisses SpieleUlisses Vlog 85 mit Markus Plötz und Stefan Tannert zu DSA.
DSK-Panel mit Jens Ullrich und Nadine Schäkel auf der Ulisses Online Con
Redax-Stream, der Livestream auf Twitch mit der DSA-Redaktion vertreten dieses Mal durch Zoe Adamietz und Alex Spohr. Themen waren unter anderem das Aventurische Herbarium 2 und die Hexe vom Schattenwasser. Im Chat wurde u.a. gefragt wann die neue Auflage des Regelwerks, Banner der Treue und weitere Regelbände erscheinen. Die Besetzung wird durchgewechselt so dass beim nächsten Mal am Dienstag, 8. September, voraussichtlich Niko Hoch und Johannes Kaub Rede und Antwort stehen.
Jens Ballerstädt sprach mit Lizenznehmern im Ausland auf der Ulisses Online Con.
Steffen Brand zeichnet die Ingame-Karte für Thorwal im ArtStream.
UlissesSpiele International: Ulisses Worlds News 08/20 mit Robert Adducci und Timothy Brown

Phileasson-SagaPhileasson Romane: Eilif Donnerfaust – Hetfrau der Herzen, Irulla Insights, Holmgang, Äther-Hjalding 2, Elfenkrieg Feenconline 2020

Gasthaus Zum rollenden WürfelGasthaus Zum rollenden Würfel: Sternensplitter 16 – „Greifenfutter“ und Gasthaus Kurier – Neuigkeiten im August

VierHeldenundeinSchelmVier Helden und ein Schelm: Live-Schelm-Geflüster 4: Gewinner der August-Umfrage

Hinter dem AugeHinter dem Auge: Unboxing und Live-Build des Klemmbausteinsets Thorwaler Otta und Teil 2 davon.

Orkenspalter TVOrkenspalter TV: Mháire, Till und eine DSA-Magierakademie und Im Schatten Simyalas: Der Basiliskenkönig – Teil 1 und Unsterbliche Gier Teil 6 – Borbarad-Kampagne

Frosty Pen&Paper OnlineFrosty Pen and Paper Online: Aventurisches Quartett #9 – Aventurischer Bote 202 und [23] Fasar – Mhanadi gen Rahja (3.8)

Hörspiele

Weiterlesen

The Dark Eye: Was als nächstes geplant ist

Während der Ulisses Online Con gab es auch ein Panel zu „Past, present and future“ der englischsprachigen Version von DSA mit Tajo Fittkau (aktuell noch bei Twitch zu sehen). Tajo stellt dabei auch die nächsten geplanten Produkte vor:

  • The Secret of the Dragon Knight ist die englischsprachige Version der Einsteigerbox Das Geheimnis des Drachenritters. Wann das Crowdfunding dazu starten wird, ist noch nicht ganz klar, das Datum soll aber bald mitgeteilt werden.
  • Sobald die Überarbeitung des deutschen Grundregelwerks abgeschlossen ist, wird es auch eine überarbeitete englische Version der Core Rules geben. Das Regelbuch der Einsteigerbox wird für die Übersetzung auch noch mit der Überarbeitung der Grundregeln abgestimmt, sodass diese Anpassungen zum Abschluss der Übersetzungen auch erst vorliegen müssen.
  • Nach der Einsteigerbox soll es im nächsten Crowdfunding um Aventurian Intimacy gehen, die Übersetzung von Wege der Vereinigungen.
  • Das dritte geplante Crowdfunding wird sich um die Übersetzung der Siebenwindküste drehen: Coast of the Seven Winds. Ob und wenn ja, in welchem Umfang dabei die Havena-Stadtspielhilfe eingebunden wird, ist noch nicht endgültig geklärt.
  • Bei den Heldenwerken steht die Übersetzung von Der Apfelwurm von Alriksfurt (The Appleworm of Alrik’s Ford) kurz vor dem Abschluss.
  • Das Aventurische Bestiarium 2 wird als Bestiary 2 auch übersetzt, in welchem Crowdfunding es enthalten sein wird, ist aber noch nicht klar. Das Einsteigerbox-CF kommt dafür vermutlich noch zu früh.
  • Vor Ende 2020 sollen manche noch nicht übersetzte Kartensets als „print on demand“ verfügbar werden: Taverns  & Inns, Traps und Treasures, die Übersetzungen der Kneipen & Tavernen-, Fallen– und Schätze-Sets.
  • Es wurde nochmal bestätigt, dass Die Schwarze Katze als Übersetzung kommen wird, einen Termin dafür gibt es aber noch nicht.

Quelle: Twitch

Godicon zeigt Produkte und Taverne während Ulisses Online Con

Auch von Godicon gab es während der Ulisses Online Con eine Präsentation bei Twitch. In einem etwas mehr als halbstündigen Stream stellten Alex und Doris verschiedene DSA-Produkte aus ihrem Sortiment vor, darunter auch solche, die erst im Laufe des Jahres erhältlich sein werden. Vorgestellt werden (jeweils verlinkt zu den Stellen im Stream) an bereits erschienen Produkten die Phex-Codierscheibe, der limitierte Dämonenkronenanhänger, die orangefarbene Version des Travia-Anhängers, Siegelstempel von Phex und Boron, die hölzernen Lesezeichen, die Würfelbretter und die Würfelschatullen. In der Produktvorschau geht es um das Peraine-Holzamulett (erscheint im August), dem im Dezember zur RatCon in Berlin noch die Travia-Version folgen soll und die nächsten beiden Würfelschatullen (Boron und Rondra). Das „Rahjalicht“ hätte im Dezember erscheinen sollen, wird jetzt aber erst nächstes Jahr zu haben sein. Es wird ähnlich dem schon erschienen Boronlicht werden, aber mit runder Basis, einer Glasschale für Duftöle auf der Oberseite und einer Aussparung am unteren Rand, in die ein Teelicht gestellt werden kann. Geplant sind außerdem Göttermedaillons aus Metall, die einen Innenteil mit Porträt in Farbe und einen Außenteil mit dem Symbol in Schwarz haben werden. Die erste Version wird von Kor sein, bei Erfolg sind auch weitere Götter und Erzdämonen geplant. In einem kurzen zweiten Stream zeigt Alex außerdem noch ihre Taverne im ingame-Stil mit Kor-Altar.

Quelle: Twitch

Anmeldungen für die Ulisses Online Con sind gestartet

Die Ulisses Online Con startet in zwei Wochen am Freitag, den 24. Juli 2020. Gestern ging die Webseite online, die den Gesamtüberblick über die Convention bietet.

Dort findet ihr den durchgehenden Zeitplan von Freitag bis Sonntag (Nuntiovolo berichtete), den Twitch-Stream mit Sendeplan und demnächst auch das Programmheft. Über ein Formular könnt ihr Spielrunden anbieten und euch für solche als Spieler anmelden.

Die Künstler, Lizenznehmer und Autoren, die auf der Con präsent sind, werden in den kommenden Tagen in den entsprechenden Bereichen gelistet werden. Die Rätselqueste wird am Freitag freigeschaltet und das Con-Paket (Nuntiovolo berichtete) kann im F-Shop zur Erinnerung bestellt werden.

Quelle: Ulisses Spiele

YouTube-Rundumschau: Aktuell Aventuria Madness, LadenRePreviews und Book of Heroes

In aller Kürze was gerade läuft: Ulisses Spiele veröffentlicht wöchentlich den Streaming-Plan, der aktuelle ist für die 16te Woche. Neben ArtStream und Aventuria Madness gibt es die Wiederneuauflage der LadenPreviews als LadenRePreviews. Im Twitch-Stream von Ulisses International wurde in der Zwischenzeit Book of Heroes gespielt.

Was zuletzt sonst lief bei

Ulisses SpieleOrkenspalter TVFrostyStoffel

Ulisses Spiele

Orkenspalter TV

Phileasson Romane

Frosty

Stoffel

Vier Helden und ein Schelm

DSA auf der FeenCon online 2020

Am kommenden Wochenende vom 4. bis 5. Juli 2020 findet die FeenCon online statt. Einer der Programmpunkte von Orkenspalter TV wird dort am Samstag um 17 Uhr der Workshop DSA und sein Fandom mit Tom Finn, Hadmar von Wieser, Thomas Römer und Werner Fuchs sein. Direkt davor findet um 16 Uhr die einstündige Lesung von Bernhard Hennen und Robert Corvus mit ihrem DSA-Roman Elfenkrieg aus der Phileasson-Saga statt (Nuntiovolo berichtete), nachdem sie sich bereits um 15 Uhr einem Interview gestellt haben. Eine DSA-Spielrunde ist auch bereits angemeldet.

Quelle: FeenCon (Hauptseite, Programmpunkte, Spielrunden)

Die Aventuria Madness nimmt kein Ende

Diesen Monat startete die Reihe Aventuria Madness mit Christian und Philipp auf Twitch, mit Folgen jeweils Freitag abends ab 19 Uhr (Nuntiovolo berichtete). Der dritte Teil ist derzeit noch bei Twitch und der vierte soll am 3. Juli diese Woche streamen. Im Ulisses-Kanal auf YouTube könnt ihr die Folgen auch später über die gleichnamige Playlist anschauen.

Quelle: YouTube, Twitch (Ulisses-Kanal, dritter Teil)

Sommerliche Lesungen auf Online-Veranstaltungen

Die nächsten Lesungen aus dem Roman „Elfenkrieg“ der Phileasson-Saga finden morgen am Samstag um 11:15 Uhr auf der Buchmesse Saar und demnächst auf der FeenCon (dieses Jahr als FeenConline) am Samstag, 4. Juli um 16 Uhr, statt. Die virtuelle Standpräsenz der Autoren wird per Stream auf Twitch realisiert. Weiterhin listen Robert Corvus und Bernhard Hennen künftige Termine auf der Übersicht ihrer Webseite.

Quellen: Die Phileasson-Saga, Buchmesse Saar, FeenCon, Twitch

Book of Heroes: Weitere Videos von Wild River Games und Orkenspalter TV

Wild River Games hat in seinem YouTube-Kanal ein neues Video eingestellt. Dieses zeigt, in einer deutschsprachigen und einer englischsprachigen Version, wie das Wirtshaus zum Schwarzen Keiler in Book of Heroes als zentrale Anlaufstelle funktioniert.

Orkenspalter TV hat ein weiteres Preview-Play des Spiels auf Twitch gezeigt. Der Mitschnitt vom ersten Stream ist inzwischen zudem auf YouTube zu sehen.

Quellen: YouTube (Keiler deutsch, englisch, Orkenspalter TV), Twitch

« Ältere Beiträge