Kategorie: Software

DSA-Forum: Neuer Wiki-Love-Monat

Das DSA-Forum startet den jährlichen Wiki-Love-Monat, der erneut auch vom Orkenspalter-Forum unterstützt wird. Aktive Schreiberlinge des Wiki Aventuricas können dabei in beiden Foren eine Auszeichnung erhalten.

Quellen: DSA-Forum, Orkenspalter

Update zum Discord-Bot „Das weiße Auge“

Wie man auf dem Discord-Server von „Das Weiße Auge“ erfahren kann, steht ein Update des Discord-Bots an. Den April über läuft dazu die Beta-Phase mit einem separaten Bot, im Mai werden die Änderungen dann im eigentlichen Bot übernommen. Dazu gibt es auch noch ein Video von VTTom zur startenden Beta des Bots.

Quellen: DWA-Discord-Server, YouTube

SchelmSchau programmiert DSA5

Kai Frerich versucht in der heutigen SchelmSchau-Ausgabe, die DSA5-Regeln in eine Programmiersprache umzusetzen, um sie so in der Unity-Engine nutzen zu können. Wie gewohnt könnt ihr ab 21 Uhr live dabei sein und kommentieren und zwar auf YouTube und auf Twitch.

Quellen: YouTube, Twitch

Orkenspalter: Foundry-Umsetzung für Fan-Abenteuer „Mord auf Burg Tannfels“

Im Orkenspalter gibt es einen neuen Download von Bumpur Purbier. Bei diesem handelt es sich um ein Paket für Foundry VTT, um das Fanabenteuer Mord auf Tannfels von Mirko Krech auf der Plattform umzusetzen.

Quelle: Orkenspalter

Neue Version des DSA5-Heldengenerators „The Dark Aid“ erschienen

Im Scriptorium Aventuris gibt es eine neue Version des DSA5-Heldengenerators The Dark Aid. Die Software erhaltet ihr zum selbst festlegbaren Preis.

Quelle: Scriptorium Aventuris

Updates von Optolith und selbstrechnendem Heldenbogen

Für das DSA5-Heldenerstellungs- und -Verwaltungs-Tool Optolith ist die neue Version 1.5.0 erschienen. Neben Fehlerbehebungen und der Unterstützung von Portugiesisch als Sprache gibt es nun auch die Möglichkeit, Charaktere für das MapTool-VTT-Programm zu exportieren. Eine Übersicht der Änderungen findet sich bei GitHub.

Auch von den selbstrechnenden Heldenbögen gibt es eine neue Ausgabe. Daneben wurden auch die offiziellen Dokumente in ihren verschiedenen Ausgaben sowie die Deluxe-Heldenbögen auf die Version aktualisiert.

Quellen: GitHub (Optolith), Ulisses E-Books (Heldenbögen)