Kategorie: Podcast (Seite 1 von 5)

Ulisses Podcast Folge 2

Im zweiten Ulisses Podcast widmen sich die DSA-Redakteure Zoé Adamietz, Alex Spohr und Johannes Kaub dem Thema Feedback und Errata. Zunächst erläutern die drei, wie zielführend welche Wege sind, um der DSA-Redaktion Feedback zu geben. Insbesondere geht es auch darum, wie Errata gehandhabt werden.

Quelle: Ulisses Spiele

Die Sendung mit dem Alrik: Hesinde

Die Sendung mit dem Alrik arbeitet sich nach und nach durch die zwölfgöttliche Gemeinschaft. In der aktuellen vierten Folge des Podcasts geht es um Hesinde und u. a. um die Frage, ab wann Wissen gefährlich ist.

Quelle: Facebook

DSA Intime Podcast redet erneut über Nandus

In seiner 76. Ausgabe kehrt der DSA Intime-Pocast zur Folge 74 zurück. Erneut geht es um Nandus. Hörerin Bine hatte einige Anmerkungen und Kritikpunkte zur vergangenen Folge, weswegen es nun die neue Ausgabe gibt.

Quelle: DSA Intime Podcast

Ulisses Podcast Folge 1

Im ersten Ulisses-Podcast geht es um das  Thema Wie entsteht ein DSA-Buch? Die DSA-Redakteure Alex Spohr, Johannes Kaub und Zoe Adamietz sprechen darüber, welche Arbeitsschritte von der Idee bis zum fertigen Produkt durchlaufen werden.

Quelle: Ulisses Spiele

Die Sendung mit dem Alrik: Praios

In der neuesten Ausgabe der Sendung mit dem Alrik geht es um Praios. Im Zentrum der Folge steht dabei die Frage, ob Praios ein vergebender oder ein strafender Gott ist. Die Sendung ist über verschiedene Kanäle erhältlich, die ihr über den zugehörigen Facebook-Beitrag findet.

Quelle: Die Sendung mit dem Alrik

Aventurischer Podcast: Alex Spohr über Mythos DSA

Mr. Turkelton spricht mit Alex Spohr über Sandy Petersens Cthulhu Mythos für DSA im Aventurischen Podcast. Unter anderem geht es auch um den Unterschied zwischen den Crowdfundings für die Umsetzung unter der D&D-5E-Lizenz und die für DSA.

„Also wir haben natürlich überlegt, ob sich das lohnt. Aber ich glaube, Markus und ich, wir saßen mal im sogenannten Plötzischen Küchenkabinett ein paar Stunden […] zusammen und haben überlegt, was wir da an Produkten reinbringen können und wie das Ganze aufgebaut ist. Ich muss sagen, ich war durchaus auch skeptisch. Mir war wichtig, dass wir uns da stärker unterscheiden von der D&D-Version, weil ich wollte das nur machen, wenn wir den aventurischen Hintergrund deutlich stärker miteinbeziehen und das wie aus einem Guss wirkt.“

Alex Spohr, Aventurischer Podcast

Quelle: Aventurischer Podcast

2. Folge von „Die Sendung mit dem Alrik“ – Rahja

In der zweiten Folge des Podcasts Die Sendung mit dem Alrik geht es um Rahja, die heitere Göttin. Zwei Spieler von Rahja-Geweihten im LARP sprechen mit dem Podcast über ihre Erlebnisse.

Quelle: Die Sendung mit dem Alrik

Aventurischer Podcast: Jens Ballerstädt über Thorwal und Ottas

Jens Ballerstädt ist erneut zu Gast im Aventurischen Podcast. Mr. Turkelton spricht mit ihm über das aktuelle DSA-Crowdfunding „Die Gestade des Gottwals – Thorwal und das Gjalskerland“ und Inhalte wie z.B. weitere Acryl-Spielmarken. Jens verrät dabei, dass das Stretchgoal Klemmbausteinset „Thorwaler Drachenschiff, Otta“ (wie auf Facebook bekanntgegeben) den Auftakt zu einer DSA-Serie von solchen Sets bei BlueBrixx bildet.

Quellen: Aventurischer Podcast, Facebook

Neuer DSA-Podcast: Die Sendung mit dem Alrik

Es gibt einen neuen DSA-Podcast. Michael Munz und Katharina Wagner haben Die Sendung mit dem Alrik ins Leben gerufen. Neben einer Vorstellung gibt es auch bereits die erste Folge, in der Andreas Reif, DSA-LARPer und Spieler eines Phex-Geweihten, über „seinen“ Gott Phex spricht. Wer dem Blog folgen will, kann dies auch bei Facebook tun.

Quellen: Die Sendung mit dem Alrik (Vorstellung, Folge 1, Facebook)

Aventurischer Podcast: Jens Ballerstädt über Crowdfundings

Marketingmanager und Kommunikationsleiter Jens Ballerstädt erklärt MrTurkelton bis ins Detail, wie er die Crowdfundings von Ulisses Spiele betreut. Konkret also diejenigen zu Mythos für 5E (D&D) und DSA, Die Schwarze Katze, Äventyr sowie die Gestade des Gottwals für Thorwal. Dabei werden auch Erfolge und Misserfolge beleuchtet. In den ersten paar Minuten dieser Folge geht es um den Event-Sommer und den nächsten Kaiser Raul Konvent 2020.

Die deutschsprachigen Crowdfundings erschienen auf der Plattform GameOnTabletop und die englischsprachigen auf Kickstarter.

Quelle: Aventurischer Podcast

« Ältere Beiträge