Kategorie: Computerspiel

Pen&PaperTube: Von Heldenliedern und eisernen Flammen

Wir berichteten bereits im Video-Watch #1 vom 16. März 2019 von dem sich bildenden Kollektiv aus Videokünstlern, deren Inhalte vorrangig aus Pen&Paper bestehen. Zum 01. 07. ging nun der gemeinschaftlich geführte Kanal online, Pen&PaperTube. Im Video Pen&PaperTube – Wir stellen uns vor stellen sich 15 der teilnehmenden Kanäle kurz vor. Darunter Namen, die ihr vielleicht auch aus diesen Beiträgen hier schon kennen könntet, aber auch Videokünstler, deren Inhalte nichts mit DSA zu tun haben. Der Kanal soll Zuschauern helfen, die Inhalte zu entdecken, die sie wirklich interessieren und nicht bei den von YouTube vorgeschlagenen großen Kanälen hängenzubleiben.
Erste Projekte wie etwa ein monatliches Thema, zu dem mehrere der Mitglieder eigenständige Videos produzieren, wurden bereits angekündigt.

Die Ratcon Limburg rückt näher und mit ihr die Veröffentlichung der heiß ersehnten Fortsetzung der Splitterdämmerung „Eiserne Flammen“. Dies hat Frosty Pen&Paper Online zum Anlass genommen, in seinem Spezial Metaplot zu Eiserne Flammen + Leonardo + Agrimoth-Splitter (Schattenschmiede)  noch einmal alles wichtige zu thematisieren, was man wissen sollte, um auch als Neueinsteiger die Hintergründe der Splitterdämmerung zu kennen.

BioIng hat neben seinen eigenen Actualplays in den letzten Wochen drei Videos veröffentlicht, die Fans der Theaterritter-Runde von Affendämon Tsu erfreuen könnten. Nach dem nun das zweite Abenteuer der Kampagne „Das Blaue Buch“ durchgespielt ist, hat BioIng jedem der dabei gewesenen Helden ein Lied gewidmet. Die Songs sorgen mit einem Schmunzeln auf den Lippen für viel Spaß beim Zuhören und wecken die eine oder andere Erinnerung an die Highlights der Live-Runde.

Alderich – Ein Lied von Schwert und Stab

Dhana – Das Lied vom brennenden Herz

Borik – Das Lied der Sicherheitsfrage

Erzählrunden

BioIng: Das Grauen aus dem Nebel – Session #2

Dat Tabletop Wul: Die Schlacht in den Wolken Aftermath

DerKoali: Klingen der Nacht #28 – Das Himmelslichtkommando

DerKoali: Die Phileasson Saga – Die Suche nach dem Kelch #4

Frosty Pen&Paper Online: Ascheregen – Der Schwur des letzten Sultans – Blutrosen (7.2)

Gasthaus zum rollenden Würfel: Nostria erhebt sich 17 – „Wolken über Nostria“

Kite PnP: Das Blaue Buch XVII – Auf Messers Schneide

Mischka_RPG: G7 – Staub und Sterne -2- Das Gauklerduell

Mischka_RPG: Königsmacher – Shafirs Schwur -10- Gen Neetha

mlb rookie: Schrecken aus der Tiefe – Teil 4

Pölle RPG: G7 – Prelude Amanita Treublatt

Simon: Drei Helden am Großen Fluss II

Team Teekrug: Heldenwerk – Die gehäutete Schlange #02 – Nerbul

Team Teekrug: Heldenwerk – Kibakadabra #01 – Ryu

Team Teekrug: Ewiger Hass #4 – Cause and Effect

Team Teekrug: In Treue Fest, Im Unglück Standhaft – ACT II – Der donnernde Sturm 20

TripleTwenty: Der kalte König – Episode 14: Verfolger

UlissesSpiele: Der Prinz aus dem Moor mit dem Gasthaus zum rollenden Würfel

Zydie plays: König der Meere aka Phileasson – #9

Infos, Rezensionen, Specials und Tutorials

Arzach Rumpelgnorg: ARGH! 003 – fertige Armaturen und fertige Armbanduhren

Chits and Cats: Kittens and Keeps – Das Schwarze Auge – mega haul

DORP: DORP-TV – CCXP 2019 in Köln – Ulisses Spiele

Frosty Pen&Paper Online: Aventurisches Quartett #2 – Aventurischer Bote 195

Frosty Pen&Paper Online: Die Schlacht über den Wolken #1 – Zusammenfassung – Meisterinformationen –SPOILER (25 Stunden)

Gasthaus zum rollenden Würfel: Nostria erhebt sich – Rückblick auf die Episoden 1 bis 3

Glumbosch: Vorstellung Regelreferenz Generator

Mischka_RPG: Neuer G7 Trailer

OrkenspalterTV: CCXP 2019 – Interview mit Uhrwerk, Ulisses und zur Indie-Area

OrkenspalterTV: DSA Escape Room – Schiff der Verlorenen Seelen, Melanie Phantagrafies Frivolita | CCXP

StefZ Hörspiele: Q&A 3 – Welches DSA-System spielt ihr?

UlissesSpiele: Das Schwarze Auge – Aranien-Vorstellung mit Johannes und Jasmin (Wiederholung von der CCXP)

UlissesSpiele: Crowdfunding Talk – Aktuelle Projekte und die Welt der Dunkelheit (Wiederholung)

Hörspiele und Hörbücher

DerKoali: Kurzgeschichte – Der letzte Atemzug

Feder & Flügel: Ein junges Mädchen

Feder & Flügel: Vor der Schlacht

Erik Tributsch und seine Bücherwelt: 0002 Aventurien 1

Videospiel Let´s Plays

AICHI Let´s Play: Blackguards – Ein Trauriges Ende !!!

AlionLive Gaming: Drakensang – #80 – Gar unschöne Düfte im Inneren der Grüfte!

Buckteeth Bannock: In die Sümpfe! – Satinavs Ketten Teil 18

Cant Play: Memoria – Das Schwarze Auge (Schnupperkurs)

Captain: Schatten über Riva – #24 – Die Staatsmacht will uns an den Kragen

Finalmassenger13: Drakensang Am Fluss der Zeit #027 – Frühaufsteher am windigen Fluss

Kranichar: Satinavs Ketten {11} Es knistert

knubson: Nordlandtrilogie HD – Schicksalsklinge Part 11

PsychoPhex: Schatten über Riva [057] Was lange währt… [Ende]

PsychoPhex: Drakensang Am Fluss der Zeit [015] Mannschaft gesucht

Schla Ki: Die Schicksalsklinge – Amiga Intro & Gameplay

Unser Familien Kanal: Die Schicksalsklinge #4 Einhorn, Einsiedlersee

Yolandi zockt: MEMORIA – #23 – Unsterblich [Ende]

Der Schelm programmiert ein DSA-Spiel #2

Im zweiten Programmierbeitrag auf dem Blog Vier Helden und ein Schelm fügt Kai Frerich dem Abenteurer Talente und zugehörige Fertigkeitsproben mit Qualitätsstufenangabe hinzu. Zudem kann nun auch die Bewegung der zugehörigen Pixelfigur gesteuert werden.

Quelle: Vier Helden und ein Schelm

Der Schelm programmiert ein DSA-Spiel #1

Kai Frerich berichtet in seinem aktuellen Beitrag von seinen bisherigen Versuchen, Rollenspiele am Computer zu programmieren. Er führt die Leser im ersten Teil durch einige Schritte mit der Spiel-Engine Unity, um ein Objekt zu erstellen, das einen Charakter darstellt, Lebensenergie und Eigenschaften besitzt sowie Würfel und damit Eigenschaftsproben ablegen kann.

Quelle: Vier Helden und ein Schelm

Youtube: Let’s Plays und Uthuria-Rezension

Bei Die Alriks geht es weiter mit Teil 2 im DSA-Abenteuer Wald ohne Wiederkehr (Folge 1) mit ihrem eigenen Regelwerk Fabula.

Auf dem Kanal Zydie plays ist man auch bei Teil 2, allerdings der Phileasson-Kampagne (Folge 1).

Frostys Gruppe hat sich in Ascheregen (Folge 1) im Teil 52 zum Maschinenherz von Galottas Festung Kholak-Kai vorangekämpft.

Nostria erhebt sich (Folge 1) zum fünften Mal im Gasthaus zum rollenden Würfel.

Der Kalle Games ist bei Schicksalklinge (Folge 1) in Folge 9 in die Zwingfeste vorgedrungen.

Psychophex spielt Sternenschweif (Folge 1) nunmehr in Folge 44.

Chits and Cats rezensiert das Uthuria DSA-Gruppenabenteuer An fremden Gestaden.

Quellen: Youtube 1, Youtube 2, Youtube 3, Youtube 4, Youtube 5, Youtube 6, Youtube 7.

YouTube: Let’s Plays, Let’s Plays, Let’s Plays

Bei der YouTube-Sichtung sind uns noch weitere Kanäle aufgefallen, die in letzter Zeit Let’s Plays zu DSA veröffentlicht haben. Diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten:

AlionLive Gaming sitzt aktuell an Drakensang. Mittlerweile hat sein Let’s Play 39 Teile, die ihr auf seinem Kanal finden könnt (Folge 39).

Die klassische Nordlandtriologie erfreut sich anscheinend auch weiterhin großer Beliebtheit. PsychoPhex spielt aktuell den zweiten Teil Sternenschweif, zu dem er bereits 36 Teile hochgeladen hat (Teil 36), Captain ist inzwischen schon beim dritten Teil Schatten über Riva angekommen, für den er bislang 6 Teile erstellt hat (Teil 6).

BioIng startet aktuell mit dem in Havena spielenden Grauen aus dem Nebel. Der erste Teil ist vor knapp einer Woche bei YouTube erschienen.

Frosty (der auch Teil von Nuntiovolo ist) spielt weiter an der Schlacht in den Wolken, inzwischen ist Teil 44 online.

Gasthaus zum rollenden Würfel spielt heute ab 19 Uhr weiter an Nostria erhebt sich (Teil 4).

Mishka_RPG spielt mit seinen Gruppen währenddessen zwei klassische Kampagnen der DSA-Geschichte: Einmal die Königsmacher-Kampagne, wo sie aktuell mit Shafirs Schwur beschäftigt sind, und dazu Im Zeichen der Kröte, das man in die Vorgeschichte der Borbarad-Kampagne integrieren kann.

TripleTwenty (auch mit eigenem Blog) spielt gerade die eigene Abenteuerkreation Der kalte König, wovon es inzwischen 13 Episoden gibt (Episode 13).

Quellen: AlionLive Gaming, BioIng, Captain, Frosty Pen&Paper, Gasthaus zum rollenden Würfel, Mishka_RPG, PsychoPhex, TripleTwenty (Blog, YouTube)

YouTube: Let’s Plays

Auch in Zukunft wollen wir euch über die Neuheiten bei YouTube auf dem Laufenden halten. Da dabei manchmal viele Videos gleichzeitig neu auftauchen, werden wir dies dann gegebenenfalls in Form eines Sammelartikels machen, so wie dieser auch einer wird.

Stoffel – Ready Player Two spielt Heldenwerke. Zu Ein Goblin mehr oder weniger findet ihr zwei Folgen (Teil 1Teil 2), zu Hexenreigen derer drei (Teil 1Teil 2Teil 3).

Clawdeen Spielt hat sich dem Szenario Lebenslichter angenommen und dieses angepasst für eine Einsteigergruppe geleitet. Die fünf Teile dieser Serie findet ihr hier: Teil 1Teil 2Teil 3Teil 4Teil 5

Das Gasthaus zum rollenden Würfel, das auch über eine eigenen Blog verfügt, präsentiert die Kampagne Nostria erhebt sich, von der bis jetzt ebenfalls vier Teile erschienen sind: Teil 1Teil 2Teil 3Teil 4

Auf dem Kanal Der Kalle Games könnt ihr könnt ihr Kalle aktuell dabei zusehen, wie er die Urversion der Schicksalsklinge, dem ersten Teil der Nordlandtriologie, durchspielt. Aktuell sind bereits die ersten vier Teile online: Teil 1Teil 2Teil 3Teil 4

Frosty Pen&Paper spielt derweil weiter die Schlacht in den Wolken durch. Da in dieser Reihe bis heute bereits 43 Teile erschienen sind, verlinken wir hier exemplarisch die letzten vier Teile: Teil 40Teil 41Teil 42Teil 43

 

 

Archaelund: Nicht-DSA-Rollenspiel im Stil der Nordlandtriologie angekündigt

Zwar kein DSA-Spiel, aber für Freunde der Nordlandtriologie aufgrund seines Stils sicher ein interessantes Konzept: Archaelund. Mehr Informationen zum Computer-RPG, das sich allerdings noch in der Entwicklung befindet, kann man bei Steam (auf Englisch) oder bei der PC Games nachlesen. Es ist in der Welt der Exiled Kingdoms angesiedelt, zu der man ebenfalls mehr auf Steam finden kann.