Kategorie: Interview (Seite 1 von 2)

Book of Heroes: Orkenspalter TV Interview

Auf der vergangenen RatCon wurde das für 2020 geplante neue DSA-Computerspiel Book of Heroes vorgestellt. Mháire Stritter von Orkenspalter TV hat den Entwickler Arto Koistinen von Random Potion interviewt. Das Interview und alle weiteren Fakten zum Spiel findet ihr im zugehörigen Video auf YouTube.

Quelle: Orkenspalter TV YouTube-Kanal

Nandurion interviewt Rafael Knop

Die Reihe der Interviews bei Nandurion ist um eine weitere Ausgabe reicher. Einhorn (und Botenvogel) Nottel führte ein Gespräch mit Autor Rafael Knop, der als Autor bspw. die Donnerwacht-Kampagne und das Abenteuer Fauler Frühling geschrieben hat. Das komplette Interview findet ihr in Nandurions Unterblog Xeledons Spottgesang.

Quelle: Nandurion

Aventurischer Podcast: Im Gespräch mit Sven Vößing

MrTurkelton präsentiert seinen Podcast neuerdings auf der Webseite www.aventurischerpodcast.de. In der aktuellen Folge spricht er knapp zwei Stunden mit Sven Vößing, der schon an mehreren Projekten in der Spieleszene allgemein beteiligt war. Beide berichten von ihrer jüngsten Erfahrung mit der DSA5-Einsteigerbox, Rollenspiel und vielen anderen Themen.

Quelle: Aventurischer Podcast

Der Schelm im Gespräch mit Kawe Weissi-Zadeh

Aus Anlaß des Crowdfundings „The Vampire of Havena – The Audio Adventure“ (wir berichteten) hat Kai Frerich Rollenspielzubehörhersteller Kawe Weissi-Zadeh zum Interview auf seinem Blog „Vier Helden und ein Schelm“ geladen.

The Vampire of Havena Audio AdventureEs geht um den Hintergrund der Firma „Spoken Adventures“, die technologische Grundlagen, die Umsetzung von Soloabenteuern und auch um die Erfolgaussichten und weiteren Möglichkeiten dieses Projekts. Zuletzt wird noch auf das beendete und das kommende Crowdfunding von Westfalia Miniatures hingewiesen (wir berichteten).

Quelle: Vier Helden und ein Schelm

Jens Ballerstädt im Gespräch mit Daniel Simon Richter

Im Rahmen der Livestreams von Ulisses Spiele auf der CCXP Cologne 2019 führte Jens Ballerstädt ein Gespräch mit Daniel Simon Richter; Beisitzer Michael Mingers leitete Fragen und Kommentare live aus dem Chat an die beiden weiter.

Als „DSA-Legende“ vorgestellt, berichtete Daniel aus der Erinnerung von seinen Anfängen bei DSA mit der Spielhilfe „Das Herzogtum Weiden“, dem Briefspiel, Regionalkanzlerschaft und dem damals kurzen Redaktionsprozess.

Quelle: Youtube

Teilzeithelden im Gespräch mit Ilaris

Marc Thorbrügge von den Teilzeithelden und Lucas ‚Curthan‘ Schafzahl unterhalten sich über das alternative DSA-Regelwerk Ilaris. Es geht dabei um die Motivation, ein neues System zu erstellen, dessen Umsetzung bei zugleich überschaubar gehaltenem Umfang und wie es dazu kam, dass das Regelwerk von Ulisses Spiele für eine Druckauflage aufgegriffen wurde.

Quelle: Teilzeithelden

Klönschnack von der NordCon 2019

SteamTinkerer Mirco und David präsentieren in der aktuellen Folge des Klönschnacks Interviews von der NordCon 2019, u.a. mit Jasmin Neitzel und mit Nikolai Hoch von Ulisses Spiele.

Quelle: SteamTinkererers Kabinett des Wahnsinns

DSA-Autor Daniel Jödemann im Gespräch bei Vier Helden und ein Schelm

Kai Frerich hat DSA-Autor Daniel Jödemann interviewt. Derzeit erscheint dessen sechsteilige Romanserie Das Blut der Castesier, angefangen hat seine Tätigkeit für DSA aber bereits vor 15 Jahren mit dem Zwergenband Angroschs Kinder. Den größten Anteil seines Werkes stellen inzwischen mehr als 100 Karten dar.

Ihr erfahrt unter anderem, wie er diese anfertigt und wie ihn dabei seine Ausbildung prägt. Zum Romanprojekt werden auch einige Details wie die Entstehungsgeschichte und Zahlen genannt, die den Arbeitsaufwand dahinter erahnen lassen.

Quelle: Vier Helden und ein Schelm

Stef Z’s Hörspiele im Interview mit Nandurion

Nanduriat queery interviewte Stefanie von StefZ Hörspiele, welche auf ihrem YouTube-Kanal Fan-Hörspiele zu Das Schwarze Auge veröffentlicht. Im Interview wird auf den Entstehungshintergrund und die Entwicklung des Projektes eingegangen. Darüber hinaus wird thematisiert, welche Art von Hörspielen sie entwickeln und welche Pläne die Gruppe für die Zukunft hat.

Die neuste Folge Bosparanische Balz aus der Staffel ‚Malachit und Matriarchin‘ spielt zu den Dunklen Zeiten, während der Herrschaft Jel-Horas.

Quelle: Nandurion, StefZ Hörspiele

Nandurion im Interview mit den Alriks

Nanduriat Nottel hat ein Interview mit Alex von den Alriks geführt, welche auf ihrem YouTube-Kanal Let’s Plays zu DSA und anderen Pen&Paper-System veröffentlichen. Es wird unter anderem der Frage nachgegangen, wie sie zum P&P gekommen sind. Darüber hinaus wird thematisiert, wie ihr Format beschaffen ist. Dabei fällt das Augenmerk auch auf das von den Alriks selbst entworfene Regelwerk Fabula.

„Fabula“ habe ich entworfen, um ein Regelwerk zu haben, mit dem wir die meisten Projekte realisieren können, ohne uns jedes Mal in ein anderes Regelsystem einarbeiten zu müssen.

Quelle: Nandurion

« Ältere Beiträge