Kategorie: Hörbuch (Seite 1 von 2)

Produktneuigkeiten: Hörbuch erschienen, Thorwal-Einblicke, Phileasson-Hörbucher, DSK- und Aventuria-CF

Das Heldenbrevier der Noioniten aus dem DSA-Cthulhu-Mythos-Crowdfunding ist nun bei Audible auch als Hörbuch erhältlich. Außerhalb des Abos kostet es 9,95 €.

Es gibt eine Reihe weiterer Einblicke in die Werke aus dem Crowdfunding zu den Gestaden des Gottwals: Bei Facebook findet ihr zu einem Bild der Ottajara (Reifeprüfung) eines Jünglings aus der Regionalspielhilfe den Text des oft im selben Zusammenhang angelegten Trygdar-Eider (Treueschwurs) aus dem Swafnir Vademecum. Dazu gibt es zwei weitere Boten-Beiträge im Thorwal-Ticker: Im ersten geht es um die Ergreifung horasischer Spitzel in der thorwalschen Kriegswerft, im zweiten um ihre Bestrafung. Im Ulisses-Blog gibt es außerdem einen Werkstattbericht von Niko Hoch mit Informationen zur neuen Tradition der Runenschöpfer.

Bernhard Hennen weist bei Facebook auf das Erscheinen von Nordwärts als erstem Hörbuch der Phileasson-Reihe bei Audible am 21. Januar. Dazu schreibt er, dass  das zweite Hörbuch bereits Ende Februar vorliegen soll,

Mit einem Video bei Facebook stimmt Nadine Schäkel auf das kommende Crowdfunding zu Die Schwarze Katze ein, in dem es nach Fasar gehen wird.

Zum Start des Crowdfundings Aventuria: Extraordinary Heroes für die englischsprachige Aventuria-Version gibt es noch keinen festen Termin, bei Discord wurde aber gesagt, dass man momentan den Februar anvisiert.

Einen Überblick über die wahrscheinlichen Erscheinungsdaten der anstehenden Produkte findet ihr weiterhin in unserer regelmäßig aktualisierten Produktübersicht.

Quellen: Audible (Hörbuch), Discord (Aventuria), Facebook (Ottajara, Spitzel-Ergreifung, Spitzel-Bestrafung, Phileasson-Saga, DSK), Ulisses-Blog (Werkstattbericht)

Phileasson-Saga-Hörbuch bei Audible vorbestellbar

Das Hörbuch zu Nordwärts, dem ersten Band der Phileasson-Saga-Romanreihe, ist nun bei Audible vorbestellbar. Als Erscheinungsdatum des Hörbuchs wird der 21. Januar genannt, außerhalb des Audible-Abos kostet es 21,95 €.

Quelle: Audible

Ausblick auf Kommendes: Mythos-Hörbuch und Herbarium 2

Auf der offiziellen Facebookseite von Das Schwarze Auge gibt es Ausblicke auf zwei kommende Produkte:

Da ist einmal ein Hörbuch zum Heldenbrevier der Noioniten von Carolina Möbis, das Teil des DSA-Mythos-Crowdfundings war. Das Hörbuch wird von Yellow King Productions hergestellt, die sich, wie ihr Name dem Kundigen verrät, u. a. Hörspielen zu lovecraftschen Werken verschrieben haben. Im Facebook-Beitrag gibt es einen Ausschnitt aus dem Werk, hinterlegt u. a. mit Bildern aus dem Brevier.

Die zweite Ausgabe des Aventurischen Herbariums ist nun aus dem Druck zurück. Bei Facebook gibt es ein Bild der fertigen Normal- und blauen Deluxe-Ausgabe. Damit dürfte das Erscheinen im Januar gesichert sein.

Quellen: Facebook (Hörbuch, Herbarium), Yellow King Production

Hörbuch des Heldenbreviers zum Dornenreich erschienen

Im Ulisses‘ E-Book-Shop gibt es seit kurzem die Hörbuchversion des Heldenbreviers des Dornenreichs zu kaufen. Das Werk im MP3-Format, gesprochen von Nico Mendrek und Vanessa Mählitz kostet 8,44 €. Das erste Kapitel als Kostprobe zum Hören findet ihr im zugehörigen Beitrag des Ulisses-Blogs.

Quelle: Ulisses‘ E-Book-Shop, Ulisses-Blog

Nandurion: Listening to Vibarts Voice

Ex-Nanduriat Vibarts Voice hat zur Feier des 10-jährigen Jubiläums der Seite ein Geschenk für alle Leserinnen und Leser bzw. Zuhörerinnen und Zuhörer:  Er hat Boronsfrüchte, seinen Kurzgeschichtenbeitrag für Nandurions Kaminfeuergeschichten, vertont. Die zugehörige MP3-Datei findet ihr  im neuesten Beitrag auf Simias Werkbank.

Quelle: Nandurion

Erschienen oder vergünstigt: Seuche, Dämonen, Junior, Yasmina, Hörbücher und Madas blaue Augen

Nachdem die Ulisses Con-Tour dieses Jahr nicht wie geplant stattfinden kann, da zumindest die RatCon in München auf unbestimmte Zeit verschoben werden musste (wir berichteten), hat Ulisses nun ein neues Motiv mit Ratte Alea und Corona-Virus im GetShirts-Shop freigeschaltet. Einnahmen aus dem Verkauf sollen helfen, die entstehenden Verluste durch die Stornierung zu mildern.

In Ulisses E-Book-Shop gibt es ein paar Neuigkeiten, die aktuell auch um den momentanen 25%-Rabatt vergünstigt zu erwerben sind:
Das Aventurische Pandämonium II gibt es so in der digitalen Version aktuell für 13,49 €.
Die beiden Abenteuer Hilfe, der Zauberlehrling ertrinkt! und Entführt ins Wunderland – Rettet Silbermähne! für das alte DSA Junior-System kosten digital aktuell jeweils 3,74 €.
Das DSA 2-Solo-Abenteuer Liebliche Prinzessin Yasmina, das als Retro-Abenteuer auch Teil des Thorwal-Crowdfundings war, ist digital nun zum selbstbestimmten Preis erhältlich.

Der Horchposten-Verlag bietet aktuell für die Corona-Zeit zu Hause kostenlose Hörbücher an, wobei das Angebot wechseln soll. Aktuell gibt es aus DSA-Sicht kostenlos die ersten Teile von Das zerbrochenen Rad, der Rabenchronik und dazu Der Göttergleiche.

Im F-Shop kann man nun das Heldenwerk Madas blaue Augen und den zugehörigen Jubiläums-Ausgabe Nr. 200 des Aventurischen Boten für zusammen 4,99 € bestellen.

Quellen: Ulisses‘ GetShirts-Shop, Ulisses‘ E-Book-Shop (Pandämonium 2, Zauberlehrling, Wunderland, Yasmina), Horchposten, F-Shop

Neues von WinterZeit Studios

Entgegen zunächst anders lautender Ankündigung erscheint 2019 doch noch eine DSA-CD bei WinterZeit Studios. Das Hörspiel DAS SCHWARZE AUGE 9 – Verhängnisvolle Schatzsuche soll am 9. November 2019 erscheinen.

Quelle: Facebook

Neue DSA-WinterZeit-Hörspiele erst 2020, Dämonen-Anhänger im F-Shop

Wie der WinterZeit-Verlag meldet, wechseln sie zum 1. Januar 2020 ihren Vertriebspartner. Das hat zur Folge, dass sie bis dahin keine neuen Produktionen für den Handel anmelden können. Damit sind neue Folgen ihrer DSA-Hörspielreihe nach eigenen Angaben frühestens im Januar 2020 möglich.

Die neueren Dämonen- und Namenlosenanhänger von Godicon sind nun auch im F-Shop erhältlich. Die Anhänger von Agrimoth, Belshirash, Lolgramoth und von der 2. Version des Namenlosen mit Wendefarbe purpur/schwarz sind jeweils für 19,99 € erhältlich.

Quellen: WinterZeit, F-Shop (Agrimoth, Belshirash, Lolgramoth, Namenloser)

„The Vampire of Havena“ Audio Adventure – Crowdfunding bis 11. August

Wie angekündigt ist das Crowdfunding The Vampire of Havena – The Audio Adventure gestartet. Drei Belohnungsstufen sind vorgesehen: „Vampire Slayer“ für Audiospiel und Soundtrack, „The Haven Heist“ für das vorige plus Gebäudekarte des Kontors und drei passende Miniaturen und schließlich „The Inn Crowd“ (bzw. The Tavern Folk) für die erste Stufe plus dem Einbringen eines eigenen Soundschnipsels. Als erstes Finanzierungsziel ist die Vertonung des Klabautermanns durch RPG-Künstler Stefan Pokorny gesetzt. Das Crowdfunding ist bis 11. August geöffnet.

Quelle: Kickstarter

Engor im Land der Piraten

Die zweite Folge „Im Land der Piraten“ aus der zweiten Staffel der DSA-Hörbücher von WinterZeit Audiobooks ist erschienen. Engor hat sich die Geschichte aus Thorwal angehört und für euch eingeschätzt, wie viel aventurisches Flair mitschwingt. Das scheint offenbar gelungen zu sein:

„Im Prinzip bietet die Folge eine bunte Mischung üblicher Versatzstücke einer Handlung in Thorwal: raue und trinkfreudige Nordleute, seekranke Landratten, fulminante Enterkämpfe und viel unheilschweres Gerede über den verfluchten Schatz. Auch wenn das jeweils für sich gesehen nicht unbedingt originell sein mag, funktioniert es in der Summe gut.“

Engor, Engors Dereblick

Ebenfalls als positiv hebt Engor die technische Umsetzung und die Sprecher hervor.

Quelle: Engors Dereblick

« Ältere Beiträge