Kategorie: DSA2 (Seite 1 von 5)

Vorbestellbar: Alhanien 2, Schuber zu Rabenkrieg und Sternenträger, Borbarad und remasterte Retro-AbenteuerR

Im F-Shop sind neue Produkte vorbestellbar:

Die letzten Tränen – der Aufstieg Alhaniens II ist der abschließende zweite Teil der Romanreihe von Jeanette Marsteller. Er kostet 14,95 € und soll im Oktober erscheinen.

Es gibt neue Abenteuerschuber: einmal für die Rabenkrieg-Kampagne (bestückt 114,65 €, leer 24,95 €) und einmal für die Sternenträger-Kampagne (bestückt 118,65 €, leer 24,95 €). Erscheinen sollen sie im August.

Die auf dem KRK erstmal vorbestellt Borbarad-Miniatur kann nun ebenfalls vorbestellt werden. Sie kostet 7,95 € und soll im Juli erhältlich sein.

Vier weitere neu gemasterte Retro-Abenteuer sind nun jeweils für 12,95 € im F-Shop vorbestellbar: Der Wolf von Winhall (Erscheinungsdatum August), Schatten über Travias Haus (Erscheinungsdatum aktuell wohl fälschlich mit Mai 2024 angegeben) sowie die beiden bereits im Rahmen des Rohals-Erben-Crowdfundings erhältlichen und nun allgemein vorbestellbaren Solos Ein Stab aus Ulmenholz und Auf dem Weg ohne Gnade. Beide sollen im Juli erscheinen.

 

RPGMarket: Anton Weste empfiehlt 7 Abenteuer

In einem Beitrag auf der Seite von RPGMarket präsentiert Anton Weste sieben Abenteuer, die ihn selbst beeindruckt haben und die er deswegen empfiehlt.

Quelle: RPGMarket

Einfach Mal Selbst Gedacht: Rezension zu Kaiser Retos Waffenkammer

Im Blog Einfach Mal Selbst Gedacht gibt es eine neue Rezension. Es geht um die ursprünglich halboffiziell von FanPro veröffentlichte und später kanonisierte Spielhilfe Kaiser Retos Waffenkammer.

Quelle: Einfach Mal selbst gedacht

Remasterte Retro-Abenteuer-PDFs von Rohals Erben verschickt

Unterstützer von Rohals Erben haben nun als erste PDFs des Crowdfundings die neu gemasterten Ausgaben der beiden Zauberer-Solos Auf dem Weg ohne Gnade (DSA1) und Ein Stab aus Ulmenholz (DSA2) erhalten. Die weiteren PDFs sollen in den nächsten Wochen folgen.

Quelle: Unterstützer-E-Mail

Rezension zur DSA2-Spielhilfe „Das Orkland“ bei RPGMarket

Bei RPGMarket findet ihr eine neue Rezension zur DSA2-Spielhilfe Das Orkland. Neben einer detaillierten Vorstellung des Inhalts gibt es auch eine längere Bewertung desselben.

Quelle: RPGMarket

Einfach mal selbst gedacht: Das Königreich am Yaquir

Im Blog Einfach mal selbst gedacht gibt es eine neue Rezension der DSA2-Spielhilfe Das Königreich am Yaquir.

Quelle: Einfach mal selbst gedacht

„Das Bornland“ bei Einfach mal selbst gedacht

Daira hat sich die DSA2-Spielhilfe „Das Bornland“ angeschaut und gibt einen kurzen Überblick dazu.

Quelle: einfachmalgedacht

Gastbeitrag zu Schlacht der 1000 Oger bei RPGMarket

Anton Weste hat bei RPGMarket einen Gastbeitrag veröffentlicht, in dem es um die Schlacht im Zug der 1000 Oger geht. Dabei handelt es sich um ein Tabletop-Spiel im DSA2-Abenteuer „Mehr als 1000 Oger„, erklärt wird außerdem der erzählerische Kontext und die heutige Lage aus Sammlersicht.

Quelle: RPGMarket

Myranor-Karte, Pardona 2, KRK-Abenteuer, Sonnenküste, Retro-Abenteuer und E-Book-Rabatte

Rein digital sind erschienen:

Regulär erschienen sind:

  • Lied der Sieben Sphären, der zweite Teil der Pardona-Trilogie von Mháire Stritter, gedruckt für 14,95 €, als digital für 9,99 €.
  • Sohn einer Heldin, das KRK-Abenteuer (auch ohne KRK) des Jahres 2021, gedruckt für 4,99 €, digital für 2,99 €.
  • Das Draconiter-Vademecum gedruckt für 17,95 € und digital für 7,99 €.
  • Der Sammelband Die Löwin von Neetha mit Ina Kramers Romanen Die Löwin von Neetha und Thalionmels Opfer, gedruckt für 14,95 €, digital für 9,99 €.

Dazu kommen die weiteren Produkte zur Sonnenküste, die es digital auch als Bundle für 72,66 € gibt:

  • Die Regionalspielhilfe Die Sonnenküste gedruckt regulär für 44,95 €, limitiert für 74,95 € und digital für 19,99 €.
  • Die Rüstkammer der Sonnenküste gedruckt für 14,95 € und digital für 6,99 €.
  • Das Regionalabenteuer Labyrinth der Intrigen gedruckt für 14,95 € und digital für 7,99 €.
  • Das Heldenbrevier der Sonnenküste gedruckt für 17,95 € und digital für 7,99 €.
  • Der Soundtrack Sphärenklang – Die Sonnenküste als CD für 19,95 € und als MP3 für 9,99 €.
  • Das Landkartenset Die Sonnenküste gedruckt für 17,95 € und digital für 7,99 €.
  • Das Spielkartenset Die Sonnenküste gedruckt für 14,95 € und digital für 2,99 €.
  • Das Spielplanset Die Sonnenküste gedruckt für 12,95 € und digital für 4,99 €.
  • Glaube, Macht und Heldenmut – Die Sonnenküste gedruckt für 14,95 € und digital für 5,99 €.
  • Das Meisterschirmset Purpurschein & Heldensagen gedruckt für 29,95 € und digital für 9,99 €.
  • Der Crowdfundingpack Die Sonnenküste gedruckt für 9,95 € und digital für 2,99 €.

Außerdem gibt es noch die Sammelbox mit regulärer Spielhilfe, Rüstkammer, Regionalabenteuer, Landkartenset, Heldenbrevier, Soundtrack, Spielkartenset und Würfeln für 159,95 €, die Stoffkarte für 19,95 € und das Acrylmarkerset für 14,95 €.

Die beiden remasterten Versionen der Retro-Abenteuer Das Geheimnis der Zyklopen und Findet das Schwert der Göttin, die durch das Sonnenküste-Crowdfunding ermöglicht wurden, sind ebenfalls in der digitalen Version verfügbar. Aufgrund der aktuellen Rabattaktion kosten beide jeweils 3,34 € statt regulär 4,99 €. Die gedruckten Ausgaben sind im F-Shop zwar für jeweils 12,95 € gelistet (Das Geheimnis der Zyklopen, Findet das Schwert der Göttin), aber aktuell nicht verfügbar.

Im Rahmen der Black-Friday-Cyber-Monday-Rabatte gibt es zudem bei DriveThruRPG viele weitere digitale DSA-Titel mit Rabatt zu kaufen.

Neues zu Roll20, Phileasson und Het Oog des Meesters

Wie man in Ulisses‘ Discord-Kanal erfahren kann, gibt es für die VTT-Plattform Roll20 nun einen offiziellen DSA5-Heldenbogen.

Für Elfenkönig, den elften und vorletzten Teil der Phileasson-Romanreihe, wird nun von Heyne der 12. September 2022 als Erscheinungstermin aufgeführt, Nebelinseln, der kommende 10. Teil, soll am 10. Januar 2022 veröffentlicht werden.

Für Spieler von Het Oog des Meesters gibt es nun das Soloabenteuer In dienst van Brazoragh, das aus der DSA2-Orklandbox stammt und in dem man erstmals einen Ork spielen konnte. Das Werk gibt es für einen selbst gewählten Preis, es ist aktuell als Beta-Version beschrieben, da noch Textfehler behoben werden sollen.

Quellen: Discord (Roll20), Heyne (Phileasson), Drive Thru (Het Oog des Meesters)

« Ältere Beiträge