Kategorie: Brettspiele

RatCon Berlin bei Twitch im Detail

Das Bühnenprogramm der RatCon in Berlin wurde bei Twitch aufgezeichnet, wo die Streams aktuell noch zu finden sind. Im Laufe der nächsten Tage werden sie dort vermutlich verschwinden und geschnitten bei YouTube auftauchen. Solange findet ihr hier aber thematisch aufbereitete Links in die Streams:

Weiterlesen

Der Blechpirat berichtet von der BrettspielCon und der RatCon

Der „Blechpirat“ berichtet auf seinem Blog „Richtig Spielleiten!“ vom Besuch und den Beobachtungen auf der BrettspielCon und der RatCon vergangenes Wochenende in Berlin. In der ersten Hälfte des Beitrags geht er auf den Brettspielteil der Con ein. Die zweite Hälfte befasst sich mit dem Rollenspielteil, der sich aufgrund der Gegebenheit ausschliesslich auf den Auftritt von Ulisses Spiele bezieht.

Quelle: Richtig Spielleiten!

RatCon Berlin 2019 im Überblick

Ende März fiel der Startschuss, nun steht die RatCon Berlin zusammen mit der Berlin BrettSpiel Con in zwei Wochen vom 19. bis 21. Juli an. Hier nochmal im Überblick die relevanten Details für euch:

  • Die Anreisebeschreibung zur Adresse STATION-Berlin, Luckenwalder Str. 4–6, 10963 Berlin.
  • Wo ihr die RatCon dort findet, in Halle 6.
  • Die Öffnungszeiten: Fr 19-22 Uhr, Sa 10-02 Uhr und So 10-19 Uhr.
  • Wie viel der Eintritt kostet (wir berichteten). Sa € 19, So € 12, Sa+So € 28 und Badge € 38.
  • Vor Ort wird Ulisses Spiele neben anderen vertreten sein durch Markus Plötz, Nadine Schäkel, Nikolai Hoch, Johannes Kaub und Jasmin Neitzel sowie mit einigen Autoren und Zeichnern als Gäste.
  • Was auf dem Programm steht:
    • Keynote von Markus Plötz
    • DSA-Stream vom Gasthaus zum rollenden Würfel
    • Panel von Nadine Schäkel zur Kunst des Schwarzen Auges
    • Crossover-Let’s Play „Das Land Oggventurien“, geleitet von Markus Plötz
    • Verlagsvorschau für DSA-Produkte
    • DSA-Live-Aktion ähnlich der Basilius-Prüfung auf dem Kaiser Raul Konvent
  • Was ihr kaufen könnt:
    • Aventurisches Pandämonium, auch in blau limitiert.
    • Den zweiten Band der Romanreihe „Das Blut der Castesier“
    • Was Sammler auch später kaufen können.

Kollegen von unserer Seite Nuntiovolo, von Vier Helden und ein Schelm und auch von Nandurion werden vor Ort sein und berichten.

Quelle: Berlin Brettspiel Con

Der Schelm auf Drachen-Jagd

So manches Spiel hat sich das DSA-Mäntelchen übergeworfen, ohne tiefer mit der Spielwelt verbunden zu sein. Kai Frerich stellt sein Würfelspiel „Drachen-Jagd“ vor, das sich durch Verwendung offizieller DSA-Fan-Illustrationen, wie dem Höhlendrachen, optisch zuordnet. Weshalb hierfür im Vorfeld sogar ein Blutopfer gebracht wurde, könnt ihr selbst in seinem Beitrag lesen.

Quellen: Wiki Aventurica, Vier Helden und ein Schelm

Ulisses-Crowdfunding-Übersicht

Ulisses hat auf seiner Homepage ein Update zum Status der verschiedenen Crowdfundings gepostet. Aus DSA-Sicht sind dabei drei von Interesse: zwei, die bereits abgeschlossen sind, und eines, was noch im Laufe des Jahres ansteht.

Bei der Schwarzen Katze laufen die Arbeiten an den verschiedenen Werken und die Produkte sollen im Sommer erscheinen. Bis morgen gibt es außerdem noch die Möglichkeit zur Teilnahme mittels Late Pledge.

Das Brettspiel Schatten der Macht ist aktuell in der Produktion und soll im Frühsommer in die Auslieferung kommen.

Zu Sandy Petersens Cthulhu Mythos soll Mitte nächsten Monats zunächst für D&D als Crowdfunding starten. Die (nicht-kanonische) DSA-Adaption folgt dann später im Jahr, da hier vorher noch Arbeit in die Regelkonversion gesteckt werden soll.

Quellen: Ulisses, DSK Late Pledge