Schlagwort: Convention (Seite 1 von 3)

PDF-Neuerscheinungen im September 2020

Im September sind neue PDFs für offizielle DSA-Produkte erschienen. Michael Mingers fasst sie neben den anderen digitalen Neuheiten im Ulisses-Blog zusammen. Die PDFs für Isdira und Rogolan sowie Glaube, Macht und Heldenmut für das Dornenreich waren noch Ende August erschienen (wir berichteten: Schriften, GMH).

Diesen Monat kamen hinzu:

  • Das vierte Convention-Abenteuer Wandel im Chaos
  • Der Aventurische Bote 203 und das begleitende Heldenwerk 32 Im Namen der Schlange
  • Das dritte Mini-PDF Das Grab im Eis zur Überbrückung der Sternenträger-Pause und
  • Der Tharun-Band Schwerter und Giganten. Mit diesem PDF ist die Tharun-Reihe, die beim Uhrwerk Verlag erschienen ist, bestehend aus Die Welt der Schwertmeister (2013), Wege nach Tharun (2015) als auch Schwerter und Giganten (2018), nun vollständig digital erhältlich. Unter den Downloads des Uhrwerk Verlags findet ihr neben einer Karte von Tharun auch die aus dem Band ausgegliederten Regeln für DSA4.1 zu diesem Band.

Quellen: Ulisses, F-Shop (Wandel im Chaos, Aventurischer Bote 203, Heldenwerk 32, Das Grab im Eis, Schwerter und Giganten)

Schelmischer Rückblick auf die Ulisses-Online-Con 2020

Kai Frerich blickt in seiner Rückschau auf die Ulisses Online Con 2020, die vom 24. bis 26. Juli stattfand. In seinem ausführlichen Bericht auf Vier Helden und ein Schelm geht es um seinen doch noch nicht zum Einsatz gekommenen DSA-Discord-Bot, die Angelegenheit um den eingeladenen YouTuber Erik Range alias Gronkh, die Ulisses Keynote, die große Palette angekündigter und künftiger Produkte, die zahlreichen Vorträge auf der Con, die von Kai gelösten Aufgaben der Rätselqueste (wir berichteten) und Noppenstein-Sets im Schelmenkeller.

Quelle: Vier Helden und ein Schelm

„Community Day“ findet dieses Wochenende statt

Kommenden Samstag, dem 11. Juli 2020, findet die Online-Convention Community Day von DSAforum, Wiki Aventurica und PnPnews statt. Die Veranstaltung startet um 10 Uhr auf dem Discord-Server „Pen & Paper Rollenspiele“, zu den Programmpunkten zählen:

Online-Brunch ♦ Aventurisierung der Perser ♦ Online Leiten ohne VTT ♦ Wiki Aventurica ♦ Harteschales Hausregeln ♦ Eine Zeitreise ♦ DSA-Discord-Bot ♦ Ilaris ♦ Podiumsdiskussion zu Moderation in der Pen&Paper-Szene

Die Programmdetails und angemeldete Rollenspielrunden können auf einem zugehörigen Trello-Board eingesehen werden.

Quellen: Discord, Trello

Programmpunkte der Ulisses Con wurden angekündigt

Auf Facebook hat Ulisses Spiele die Programmpunkte der Ulisses Online Con vom Freitag, 24. Juli bis Sonntag, 26. Juli 2020 bekanntgegeben. Gruppiert nach Tagen sind diese:

Freitag: 18:00 Eröffnung ♦ Keynote

Samstag: Talk ♦ Überraschungs-Auktion ♦ Neues zur RSH Dampfende Dschungel ♦ Crowdfunding-Talk ♦ Internationale Partnerverlage ♦ Let’s Play Alien

Sonntag: ArtStream ♦  Neues zu Hexxen ♦ Pathfinder 2 ♦ DSK – Die Hunde von Fasar ♦ Kaffeeklatsch ♦ DSA-Verlagsvorschau ♦ Let’s Play DSA1 Orklandtrilogie

Quelle: Facebook (Freitag, Samstag, Sonntag)

Bericht vom Kaiser Raul Konvent 2020

Kai Frerich hat seinen Bericht vom Kaiser Raul Konvent 2020 fertiggestellt. Angefangen beim Aventurien-Kuchen, drehte sich dann auch einiges um die Maßnahmen gegen das Corona-Virus und dessen Folgen für die Convention.  Die Stationen der Reise und die Programmpunkte der Veranstaltung hat Kai wieder mit einigen Fotos bebildert.

Quelle: Vier Helden und ein Schelm

Die Schwarze Katze auf der Main Würfel Con

Die Main Würfel Con findet online am Samstag, 2. Mai, auf Discord statt. Neben einigen Systemvorstellungen, Workshops, Meet&Greets von u.a. Frosty und dem nerdigen Trashtalk sowie Brettspielrunden wird bei den Rollenspielrunden auch eine Runde für Die Schwarze Katze angeboten.

Quelle: Trello

 

Neues DSA-Merchandise für die Cons 2020

Zu den Shopneuheiten beim DSA-Merchandise-Anbieter Godicon zählen die Götterbroschen und Amulette für Peraine und Rondra sowie das Holzamulett für Rahja, der SatuariaAnhänger in lackierter und in Edelstahl-Ausführung als auch die veränderte Neuauflage der hölzernen Lesezeichen.

Godicon wird beim Weltenwerker Konvent in Gießen (7. – 8.3.), beim Kaiser Raul Konvent (13. – 15.3.) und auf den Ratcons in München (2. – 3.5.), Berlin (17. – 19.7.) und Limburg (21. – 23.8.) vor Ort sein. Dort wird es auch jeweils Phexsche Chiffrierscheiben geben. In München gibt es im Vorverkauf den auf 33 Stück limitierten Dämonenkronen-Anhänger.

Für Mitte 2020 sind auf der Godicon-Webseite zwei Würfelprodukte aus Nussbaumholz angekündigt: ein Würfelbrett für 44,99 € und eine Würfelschatulle für 49,99 €.

Quellen: Facebook (Götterbrosche und Amulett, Satuaria-Anhänger, Lesezeichen, Phexsche Chiffrierscheiben, Dämonenkrone-Anhänger), Godicon (Würfelprodukte)

Vorschau auf Ulisses-Streams bei Twitch

Bei Facebook könnt ihr euch die aktuelle Planung von Ulisses für kommende Streams bei Twitch anschauen. Aus DSA-Sicht gibt es am 12.02. einen Ausblick auf das Jahr 2020, am 19.02. ein Gespräch über das Aventuria-Crowdfunding,  am 04.03. einen Blick auf die Conventions, auf denen Ulisses zu finden sein wird, am 11.03. einen Retro-Stream mit Der Quell des Todes, am 18.03. ein Gespräch über das Crowdfunding zu den Werkzeugen des Meisters und am 25.03. ein Die Schwarze Katze-Let’s Play mit Jens Ullrich als Spielleiter.

Quelle: Facebook

Abenteuer für Conventions 2020: Wandel im Chaos

Das angekündigte Convention-Abenteuer, das zuerst auf dem Kaiser Raul Konvent 2020 erhältlich sein wird, heißt Wandel im Chaos. Es kommt wie gewohnt im Heldenwerkformat daher und ist auch Teil des Heldenwerk-Archivs IV. Der maraskanische Dajin Buskur in bunt lackierter Hartholzrüstung und Tuzakmesser auf dem Coverbild lässt erahnen, worum es inhaltlich gehen könnte.

Quelle: Instagram

Schatullen und andere Merchandise-Neuigkeiten bei Yvis Nerd And Geek World

Yvis Nerd And Geek World zeigt auf Facebook neue Schatullen. Als Lizenznehmerin bietet sie auch auf Wunsch DSA-Motive an. Online findet ihr sie auf ihrer verlinkten Webseite und Produktbilder auch auf Instagram. Offline könnt ihr sie auch auf dem WELTENwerker Konvent besuchen.

Quelle: Facebook, Instagram

« Ältere Beiträge