Kategorie: The Dark Eye (Seite 1 von 2)

Produktnews: Abenteuertitel, Mythos, Dampfende Dschungel-RSH, Phileasson-Roman-Sammelband, nächstes DSA-CF, englisches Aventuria-CF

Aufmerksame Leser des Abenteuertitel-Beitrags von Engors Dereblick haben es vermutlich schon bemerkt: Sebastian Thurau spricht dort u. a. über die Titel der Reihe der Soloabenteuer und erwähnt dabei Das wispernde Herz. Damit dürfte dies der Name des kommenden Solo-Abenteuers für eine/n Geweihte/n sein.

Nachdem die Crowdfunding-Unterstützer ihre Produkte zur DSA5-Ausgabe von Sandy Petersens Cthulhu Mythos bereits erhalten haben, sind diese nun auch für andere erhältlich und können im F-Shop bestellt werden. Eine Ausnahme ist dabei das Paket mit dem zusätzlichen Material aus dem Crowdfunding, welches erst ab dem 30. Juli im Shop verfügbar sein wird.

Das Regionalspielhilfenpaket um Die Dampfenden Dschungel verschiebt sich auf den 20. August, wie man im F-Shop sehen kann. Wie Ulisses bei Facebook schreibt, ist der Grund dafür, dass einige nötige Materialien Corona-bedingt bei der Druckerei erst verspätet eingetroffen sind und sich der Druck des Grundbuchs deshalb verzögert.

Schlangenzähne, der dritte Sammelband mit den Romanen fünf und sechs der Phileasson-Saga, soll nun laut F-Shop im Juli erscheinen.

Was den Termin des nächsten DSA-Crowdfundings angeht, hat Jens Ballerstädt im Ulisses-Discord geschrieben, dass nun zunächst einmal Dinge ausgeliefert werden sollen, ehe das nächste Crowdfunding startet. Damit kann man vermuten, dass dieses wohl eher frühestens im vierten Quartal zu erwarten ist und nicht unbedingt im dritten.

Wie im Neuigkeiten-Stream von Ulisses International bei YouTube zu hören ist, wird das nächste Crowdfunding zur englischsprachigen Aventuria-Ausgabe im September starten.

Quellen: Engors Dereblick (Solo-Titel), Discord (DSA-CF), Facebook (Dampfende Dschungel), F-Shop (Mythos, Dampfende Dschungel, Phileasson), YouTube (Aventuria-CF)

TDE Gods of Aventuria-Crowdfunding hat einen Termin

Das Crowdfunding zur englischsprachigen Götterspielhilfe Gods of Aventuria, in dessen Rahmen auch die Übersetzung der Theaterritterkampagne abgeschlossen werden wird, hat nun auch einen konkreten Start- und Endtermin. Wie man im Blogbeitrag von Ulisses International nachlesen kann, wird die Kampagne vom 21. Juli bis 11. August auf Game on Tabletop laufen.

Quelle: Ulisses International

Neues zu Produkten: Plüschi, Sternenträger, Book of Heroes, DSK, Con-Pack, Aventuria und TDE

Als wohl letztes Produkt aus dem Mythos-Crowdfunding ist nun auch das Dunkles Junges Plüschi vorbestellbar. Es soll, wie der Rest der DSA-Mythos-Sachen im Juni erscheinen und kostet 34,95 €.

Der Abgesang Ometheons, der dritte Teil der Sternenträger-Kampagne, verschiebt sich weiter. Im F-Shop wird inzwischen der August als Veröffentlichungstermin genannt.

Zum am Dienstag erscheinenden Book of Heroes gibt es bei Gamodrome weitere Screenshots aus dem Spiel.

Bei der Schwarzen Katze gehen bald die Spielkartensets Bereit zum Kampf und Auf ins Abenteuer in eine zweite Auflage, wie Jens Ullrich auf Facebook schreibt. Er fragt dort nach Fehlern, die aufgefallen sind und in der neuen Auflage behoben werden könnten.

Das Convention-Paket für Ulisses‘ Online Con (wir berichteten über Con und Paket) ist nach Angaben des Verlags bei Facebook bereits über 100 Mal am ersten Tag verkauft worden und wird nun, um die internationale Seite der Veranstaltung stärker abzubilden, um den englischsprachigen TORG-Schnellstarter und die ebenfalls englischsprachige Einführung in Fading Suns ergänzt.

Zu Aventuria wurde im englischsprachigen Kanal von Ulisses‘ Discord-Server bestätigt, dass an der Erweiterungen für den Tabletop Simulator gearbeitet wird. Zu The Dark Eye wurde im zugehörigen Kanal gesagt, dass an einer überarbeiteten Version der Core Rules gearbeitet wird, in der u. a. auch noch enthaltene Fehler in Berechnungen und Archetypen behoben sollen und auch die Elemente eingebaut werden sollen, die in der ersten englischsprachigen Version zunächst nicht enthalten waren.

Quellen: F-Shop (Plüschi, Sternenträger), Gamodrome, Facebook (DSK, Con-Paket), Ulisses‘ Discord (Aventuria, TDE)

Ulisses Worlds: Neuigkeiten bei YouTube

Ulisses‘ internationale Sparte, die auch für The Dark Eye zuständig ist, berichtet in der aktuellen News-Ausgabe bei YouTube (Themenüberblick) u. a. von der kommenden Ulisses Online Con und vom kommenden Crowdfunding zu Gods of Aventuria, bei der auch die noch fehlenden Bände der Theater Knights und das Kor Vademecum eingebunden werden sollen.

Quellen: YouTube, Ulisses Spiele International

Nachschub im Scriptorium Aventuris: Kartenpaket, Abenteuer und Götterbilder

Für 2,50 € gibt es das Kartenpaket zum Heldenwerk Ein Goblin mehr oder weniger von Ingo Taag im Scriptorium Aventuris.

Jonathan B. Marius-Sheridan stellt das 17-seitige TDE-Abenteuer Inpnaean Glory of Aventuria kostenfrei bereit.

Als neuntes und zehntes Götterbild zum Podcast, bietet Qinu Art & Illustration das Tsa-Titelbild und das Rondra-Titelbild für je 7,90 € an.

Quelle: Scriptorium Aventuris (Kartenpaket, Inpnaean Glory of Aventuria, Tsa-Titelbild, Rondra-Titelbild)

Ulisses-Shop-Updates

Das Shopsystem von Ulisses ist überholt worden: Der hauseigene F-Shop ist inzwischen runderneuert (wir berichteten) verfügbar. Diverse Rückmeldungen sind bereits in weitere Anpassungen eingeflossen. Für den englischsprachigen Markt gibt es zudem einen eigenen Shop für die Produkte von The Dark Eye auf der Seite von Ulisses Spiele International.

Quellen: F-Shop, Ulisses Spiele International

Zweiter Teil der Fantasy Grounds für The Dark Eye-Vorstellung

Im Twitch-Kanal von Ulisses International gibt es das zweite Video zur Vorstellung der The Dark Eye-Erweiterung für Fantasy Grounds zu sehen (wir berichteten über das erste Video). Im Discord-Kanal zu The Dark Eye auf dem Ulisses-Discord-Server wurde derweil auf Nachfrage gesagt, dass das Ziel ist, so viel DSA-Unterstützung wie es machbar ist auf so vielen digitalen Plattformen wie möglich zu bieten, wobei der Start mit den Grundregeln bei Fantasy Grounds und Roll20 erfolgen soll.

Quellen: Twitch, Discord

Fantasy Grounds für The Dark Eye vorgestellt

Wie bei Facebook angekündigt worden war, gab es im Twitch-Kanal von Ulisses International eine Vorstellung der von Fans erstellten The Dark Eye-Erweiterung für den virtuellen Spieltisch von Fantasy Grounds. Zum Projekt selbst gibt es seit 2018 einen Thread im Forum bei Fantasy Grounds.

Quellen: Twitch, Facebook, Fantasy Grounds

Neuer Charaktergenerator für The Dark Eye

Bernhard Jung hat im Scriptorium Aventuris mit The Dark Aid einen neuen Charaktergenerator für The Dark Eye eingestellt. Das Programm ist für macOS, Linux und Windows verfügbar, unterstützt den aktuellen Regelstand der englischsprachigen Ausgabe und kostet so viel, wie ihr bezahlen wollt.

Quelle: Scriptorium Aventuris

Wege der Vereinigungen für The Dark Eye geplant

Wie im The Dark Eye-Kanal des Discord-Servers von Ulisses bestätigt wurde, wird Wege der Vereinigungen auch als englischsprachiges Produkt erscheinen. Mehr als die Information, dass es kommen soll, gibt es aber noch nicht.

Quelle: Ulisses‘ Discord Server

« Ältere Beiträge